Bild-Vergleich: BMW X3 Facelift 2014 (F25 LCI) trifft Pre-Facelift X3 (F25)

BMW X3 | 6.02.2014 von 11
Bild-Vergleich-BMW-X3-F25-xDrive-Facelift-LCI-2014-04

Eigentlich sind es nur überschaubare Änderungen, aber der Auftritt des neuen BMW X3 2014 ist dennoch grundlegend anders. Dank der direkten Verbindung von Nieren und …

Eigentlich sind es nur überschaubare Änderungen, aber der Auftritt des neuen BMW X3 2014 ist dennoch grundlegend anders. Dank der direkten Verbindung von Nieren und Scheinwerfern wirkt das Kompakt-SUV erheblich moderner und zugleich stämmiger, der eine oder andere zufällige Betrachter könnte das X3 Facelift außerdem mit dem neuen X5 verwechseln.

Unser Bild-Vergleich zeigt anschaulich, an welchen Stellschrauben die BMW-Designer im Rahmen der Modellpflege gedreht haben und wie sich die zweite X3-Generation weiterentwickelt hat:

Bild-Vergleich-BMW-X3-F25-xDrive-Facelift-LCI-2014-04

Wichtigste technische Änderung im Rahmen des BMW X3 Facelift ist die Einführung der komplett neu entwickelten BMW B47 Vierzylinder-Dieselmotoren für X3 sDrive18d und X3 xDrive20d. Die Nachfolger des N47 kommen mit mehr Leistung und reduziertem Verbrauch, erfüllen die Abgasnorm Euro 6 und haben mehr Gleichteile mit anderen Motoren als die bisher eingesetzten Triebwerke.

Ebenfalls aufgefrischt wurde das Angebot an Sonderausstattungen und Assistenzsystemen, so stehen unter anderem Voll-LED-Scheinwerfer, das vollfarbige Head Up-Display und das Assistenzsystem-Paket Driving Assistent Plus in der Preisliste. So soll das Facelift dazu beitragen, die von zahlreichen Kunden in aller Welt geschätzten Qualitäten des X3 noch besser herauszuarbeiten und weiter zu verfeinern.

Find us on Facebook

Tipp senden