BMW M2 Coupé F22: Neue Düfte aus der Kompaktsporter-Gerüchteküche

BMW M2 | 6.11.2013 von 12
2015-BMW-M2-F22-Coupe-Kompaktsportler-DSM-CarDesign-wp

Wer seine Nase derzeit in die Nähe der Garchinger Gerüchteküche bringt, nimmt unweigerlich einen ganz speziellen Duft wahr: Der Geruch erinnert an den BMW M235i, …

Wer seine Nase derzeit in die Nähe der Garchinger Gerüchteküche bringt, nimmt unweigerlich einen ganz speziellen Duft wahr: Der Geruch erinnert an den BMW M235i, ist aber noch intensiver und erinnert in seiner Schärfe durchaus an das BMW 1er M Coupé. Man muss kein Automobil-Gourmet sein um zu erkennen, dass ein derart heißer Kompaktsportler verdammt lecker sein kann, wenn die richtigen Zutaten an Bord sind.

Diese heißen heute wie damals deutlich breitere Spur, konsequent auf Querdynamik ausgelegtes Fahrwerk, mechanische Differenzialsperre, perfekt ausgeglichene Gewichtsverteilung und eine Motorleistung von spürbar mehr als 300 PS – klingt nach Leibgericht, oder?

2015-BMW-M2-F22-Coupe-Kompaktsportler-DSM-CarDesign-2

Wie ein solcher BMW M2 als legitimer Nachfolger des BMW 1er M Coupé aussehen könnte, zeigt uns heute ein weiteres Rendering von DSM Car Design. Als Grundlage dient wie schon beim ersten Entwurf von DSM (unten) der kürzlich enthüllte M235i, allerdings trägt die nachgeschärfte M2-Vorschau eine erheblich aggressiver gezeichnete Frontschürze und verfügt über weit ausgestellte Radhäuser vorn und hinten.

Dass ein BMW M2 Coupé tatsächlich auf den Markt kommt, ist nach aktuellem Stand keineswegs ausgeschlossen, vielmehr verdichten sich die Indizien. Weiterhin unklar ist hingegen, ob die Köche in Garching ihren potenziellen Bestseller in vier oder doch in sechs Brennkammern zubereiten – in der Tradition des legendären BMW M3 E30 wäre es jedenfalls kein Novum, wenn das schärfste Gericht auf der Speisekarte unter dem Titel “Vier kann schärfer als Sechs sein” stehen würde.

2015-BMW-M2-F22-Coupe-Kompaktsportler-DSM-CarDesign

(Renderings: DSM CarDesign)

Find us on Facebook

Tipp senden