BMW 760Li Sterling: Erstes Video zum teuersten BMW 7er aller Zeiten

BMW 7er | 23.10.2013 von 2
BMW-760Li-Sterling-Individual-7er-Manufaktur-14

Silber so weit das Auge reicht: Dieser 7er zeigt, was mit Hilfe von BMW Individual alles möglich ist – wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist. …

Silber so weit das Auge reicht: Dieser 7er zeigt, was mit Hilfe von BMW Individual alles möglich ist – wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist. Der BMW 760Li Sterling inspired by Robbe & Berking geht weit über das ohnehin faszinierende Paket der 7er Langversion mit V12-Biturbo hinaus und bewegt sich in Sphären, die so manchen Beobachter eher an Rolls-Royce als an BMW erinnern dürften.

Mit Ausnahme der Felgen sind praktisch alle Exterieur-Details, die normalerweise in Chrom oder Aluminium glänzen, sind bei diesem Einzelstück tatsächlich aus Silber gefertigt. Manufaktur-Arbeit und höchstes handwerkliches Geschick sorgen so für den bisher exklusivsten BMW 7er aller Zeiten – und den teuersten.

BMW-760Li-Sterling-Individual-7er-Manufaktur-14

Nun gibt es ein erstes Video, das uns einen Einblick in die Entstehung des Einzelstücks gibt und zudem die zahlreichen Silber-Elemente in Szene setzt. Zu Wort kommen auch die Leiterin des BMW Farb- und Materialdesigns Martina Starke und Oliver Berking, Inhaber und Geschäftsführer der Silbermanufaktur Robbe & Berking in fünfter Generation:

Find us on Facebook

Tipp senden