BMW 4er Cabrio F33: Offizielle Fotos aus belgischem Zubehör-Katalog

BMW 4er | 8.10.2013 von 6

Langsam aber sicher wird es zur Gewohnheit: Auch das BMW 4er Cabrio F33 legt einen klassischen Frühstart hin und geistert deutlich eher als in München …

Langsam aber sicher wird es zur Gewohnheit: Auch das BMW 4er Cabrio F33 legt einen klassischen Frühstart hin und geistert deutlich eher als in München geplant durch das Internet. Während oft externe Ursachen für eine vorzeitige Veröffentlichung verantwortlich sind, hat sich BMW die frühzeitige Cabrio-Premiere selbst zuzuschreiben: In einem Zubehör-Katalog von BMW Belgien sind nicht nur Accessoires für das 4er Coupé zu sehen, sondern auch solche für das kommende BMW 4er Cabrio 2014 – inklusive dem dazugehörigen Fahrzeug.

Große Überraschungen bleiben beim Frühstart des offenen 4ers aus: Das Design orientiert sich wie erwartet eng am Coupé. Bilder mit geschlossenem Metall-Klappdach gibt es im Zubehör-Katalog leider nicht, daher müssen wir uns in dieser Hinsicht noch ein wenig gedulden.

2014-BMW-4er-Cabrio-F33-Zubehoer-Katalog-Belgien-1

Offiziell vorgestellt wird das neue BMW 4er Cabrio F33 erst im November auf der L.A. Auto Show 2013, mit hochauflösenden Fotos und allen detaillierten Infos ist wenige Tage vorher zu rechnen. Wie in letzter Zeit üblich dürfte es auch gleich erste Fotos vom BMW 4er F33 mit M Sportpaket geben, wenn die ersten Bilder zum gewollten Termin veröffentlicht werden.

Das Angebot an Motoren und Sonderausstattungen wird wie das Design zum größten Teil mit dem 4er Coupé identisch sein: Vom BMW 420d Cabrio über den 428i bis zum offenen BMW 435i F33 wird es auch beim Cabrio ein breites Angebot geben – in einigen Fällen wahlweise mit Hinterrad- oder Allradantrieb xDrive. Fahrleistungen und Verbrauch werden bedingt durch das höhere Gewicht etwas schlechter als beim Coupé ausfallen.

6 responses to “BMW 4er Cabrio F33: Offizielle Fotos aus belgischem Zubehör-Katalog”

  1. Schorse says:

    Bin ich der einzige der das Cabrio extrem langweilig auf den Bildern findet?

    • Jupp says:

      Das kommt nur, weil man immer die M-Version vor dem geistigen Auge hat

    • F11 says:

      Geht mir genauso. Ich denke es liegt daran, das die geschwungene Dachlinie im Vergleich zum Coupé fehlt. Dadurch fällt noch deutlicher auf, dass sich das Coupé vorne viel zu wenig von der Limousine abhebt… man hat ja den Namen geändert, da muss man bei der Optik nix mehr tun 😉

  2. […] liegen die technischen Details des BMW 4er Cabrio F33 teilweise im Dunkeln, aber dank der ersten Fotos aus einem belgischen Zubehör-Katalog können wir […]

  3. […] Wort, aber allem Anschein nach gibt es auf der L.A. Auto Show 2013 neben der Weltpremiere des BMW 4er Cabrio F33 und den Nordamerika-Premieren von i3 und i8 auch die Weltpremiere des BMW ActiveHybrid 4 F32: Wie […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden