IAA 2013: BMW Alpina D3 auf ersten Live-Fotos, F30-Preis ab 55.900 Euro

BMW 3er | 10.09.2013 von 9

Power und Effizienz vereint der neue BMW Alpina D3 F30 wie kein anderes Fahrzeug seiner Klasse: Der von dem aus Alpina D5 F10 und XD3 …

Power und Effizienz vereint der neue BMW Alpina D3 F30 wie kein anderes Fahrzeug seiner Klasse: Der von dem aus Alpina D5 F10 und XD3 F25 bekannten Biturbo-Reihensechszylinder angetriebene D3 bietet 350 PS, begnügt sich aber andererseits im EU-Zyklus mit einem Normverbrauch von 5,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer. So absolviert der Diesel-3er von Alpina den Sprint von 0 auf 100 in 4,6 Sekunden, emittiert bei zurückhaltenderer Fahrweise aber nur 139 Gramm CO2 pro Kilometer.

Seine Weltpremiere feiert der 278 km/h schnelle BMW Alpina D3 Biturbo auf der IAA 2013 in Frankfurt, wo er vor wenigen Minuten offiziell enthüllt wurde. Unsere ersten Live-Bilder zeigen den Alpina D3 Touring in klassischem Alpina-Blau.

BMW-Alpina-D3-Touring-F31-Biturbo-Diesel-IAA-2013-LIVE-01

Der neue BMW Alpina D3 Biturbo ist ab September 2013 in drei Varianten bestellbar: Zur Wahl stehen die Limousine Alpina D3 F30, der Kombi Alpina D3 Touring F31 sowie der allradgetriebene BMW Alpina D3 Touring Allrad F31. Den günstigsten Preis bietet die Alpina D3 Limousine mit Hinterradantrieb, die ab 55.900 Euro erhältlich ist.

9 responses to “IAA 2013: BMW Alpina D3 auf ersten Live-Fotos, F30-Preis ab 55.900 Euro”

  1. ElbeDD says:

    Oh Klasse und kein Zwangsallrad!

  2. Inline 6 says:

    Bei ALPINA kann man den Wagen bereits konfigurieren.

    Der tolle Preis rührt übrigens daher, dass der Wagen untypischerweise ziemlich nackt daher kommt, d.h. Leder und Klimaautomatik kosten Aufpreis, ist beim B3 jedoch inklusive.

    Könnte ich mir aber trotzdem sehr gut als nächsten Firmenwagen vorstellen, zumal ohne Allrad aber mit Sperrdiff. bestellbar.

  3. MFetischist says:

    Geil!

  4. Ju8547 says:

    Wo ist denn das B6 Gran Coupe =((
    Dachte, er ist auch auf der IAA??!
    Dann wohl in LA.

  5. […] könnten Besucher ohne Blick für Details an den beiden Neuheiten vorbeilaufen: Während der neue BMW Alpina D3 Biturbo äußerlich nicht vom seit Genf bekannten B3 zu unterscheiden ist, fallen die Änderungen beim […]

  6. JamesD. says:

    Warum immer diese seltsamen Frontspoiler… das passt irgendwie nicht zum sonst filigranen Design. Motor sicherlich top, Optik.. dann lieber nur die Luxury Line!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden