BMW 6er M Sport Edition 2013: Sportpaket mit großem Preis-Vorteil

BMW 6er | 16.05.2013 von 11

Schon ab Juli 2013 macht BMW die 6er-Reihe mit einer M Sport Edition noch attraktiver. Für die Kunden bedeutet das nicht nur eine attraktive Optik, …

Schon ab Juli 2013 macht BMW die 6er-Reihe mit einer M Sport Edition noch attraktiver. Für die Kunden bedeutet das nicht nur eine attraktive Optik, sondern je nach gewünschter Konfiguration auch einen echten Preisvorteil. Zum Umfang gehören das vom M Paket bekannte M Aerodynamikpaket, die 19 Zoll-Felgen Doppelspeiche 351 M, Endrohrblenden in Chrom dunkel und auf Wunsch auch eine Lackierung in der eigentlich für BMW M reservierten Sonderfarbe Sakhir Orange.

Im Innenraum kommt die M Sport Edition mit Lederbezug für Lenkrad, Instrumententafel und Sportsitze, abgerundet wird das für alle drei 6er-Varianten erhältliche Paket von den Interieurleisten Aluminium Hexagon und dem Dachhimmel Anthrazit.

BMW-6er-M-Sport-Edition-F13-Sondermodell-2013-2

Im Paket-Preis von 6.300 Euro sind außerdem das Navigationssystem Professional, die adaptiven Voll-LED-Scheinwerfer, das multifunktionale Instrumentendisplay, das Head Up-Display, die Park Distance Control vorn und hinten, das Hifi-System Professional und die Rückfahrkamera enthalten. So ergibt sich für den Kunden im Extremfall ein Preisvorteil im fünfstelligen Bereich.

BMW-6er-M-Sport-Edition-F13-Sondermodell-2013-Innenram

Verfügbar ist die BMW 6er M Sport Edition 2013 unabhängig von der Motorisierung (640i, 640d oder 650i) und Antriebsart (Hinterradantrieb oder xDrive) für das Coupé F13, das Cabrio F12 und das Gran Coupé F06.

BMW-6er-M-Sport-Edition-F13-Sondermodell-2013-1

11 responses to “BMW 6er M Sport Edition 2013: Sportpaket mit großem Preis-Vorteil”

  1. tk14 says:

    Weiß jemand wie die Verkaufszahlen beim 6er aussehen?
    Sind die Preise beim 6er evtl doch zu ambitioniert?

    • cw17 says:

      Ich kenne die Zahlen nicht, aber hier kannst du RICHTIG krass sparen, und das kann nur eines heißen: Absatz ankurbeln. Der 6er ist ein schönes Auto, aber einfach zu teuer. Das will man hiermit wohl ändern. Gut so BMW

    • 2012 waren es 23193 Stück.

      Quelle: BMW Group Geschäftsbericht 2012

    • Pro_Four says:

      …zu hoch? Die Preise orientieren sich eben auch am 7er, wobei der CLS oder A7 sich an die obere Mittelklasse der jeweiligen Pendanten orientiert, sozusagen E-KLasse und A6.

  2. iQP says:

    Bei dem Preis fährt ja in Zukunft jeder einen F06 als Familienauto =D

  3. BMW_550i says:

    Sehr gut!! Hört sich doch super an.

  4. Chrisser says:

    Bei über 2000 verkauften 6ern pro Monat brauch man glaube ich nicht von Absatzproblemen sprechen, davon waren E63 u. E64 weit entfernt. Die geplanten Editionsmodelle werden diesen Trend noch weiter fördern…
    Ich würde sagen es gibt bereits genug Leute mit Geld für einen 6er und jetzt kommen noch die dazu, deren Zweifel mit dem “Sonderangebot” begraben werden.

    • RRFan says:

      wobei ich es bis jetzt immer gut fand, zukünftig nicht an jeder ecke einen 6er zu sehen im gegensatz zu den profanen CLS und A7. ich finde die exklusivität der 6er-modelle wird besonderes durch den hohen preis gefördert und das soll meiner meinung nach auch so bleiben. naja das auto werd ich mir auch mit der sportedition nicht leisten können 😀

  5. robojr says:

    Wunsch: gelochtes Alcantara auf den Sportsitzen wäre jetzt noch der Hit, mit Belüftung und Massagefunktion. pneum. Sitzwangenverstellung noch dazu. M Carbon Bremse, das ganze als 650d mit dem TriTurbo, und bitte OHNE xDrive, dafür AktivLenkung. aussen Bronze matt drauf. Wer kann zum Unterschied Cabrio / Coupe was sagen? iS Lautstärke innen bei BAB Speed?

  6. khujo says:

    kann es sein das der m Sport Edition nicht online konfigurierbar ist??

  7. km66 says:

    KM66
    Warum wird das 6er Cabrio nicht mit I Drive touch ausgestattet.
    Es wurde vom Entwicklungsleiter doch gesagt, dass nach der Einführung in China dann 2013 es weltweit verfügbar ist.
    Wenn das so eine Innovation ist, kann man doch zumindest nach dieser jetzigen Überarbeitung mit einem I Drive touch im 6er Cabrio rechnen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden