BMW X4 Concept F26: SUV-Coupé als kleiner X6-Bruder in Shanghai

BMW X4 | 4.04.2013 von 19

Noch vor wenigen Jahren galt ein SUV vor allem als Auto für Praktiker mit großem Platzbedarf – weder Dynamik noch Lifestyle fanden in diesen Überlegungen …

Noch vor wenigen Jahren galt ein SUV vor allem als Auto für Praktiker mit großem Platzbedarf – weder Dynamik noch Lifestyle fanden in diesen Überlegungen Platz, stattdessen mussten sich SUVs auch abseits befestigter Straßen achtbar schlagen. Die Zeiten mit überschaubarem Style-Faktor sind allerdings spätestens seit 2008 Geschichte, denn mit dem Marktstart des ersten Sports Activity Coupé zeigte BMW, dass vielen Kunden ein dynamischer Auftritt wichtiger ist als die letzten Liter Gepäckraumvolumen.

Das erste SUV-Coupé aus München hat den Markt der Premium-SUV spürbar verändert und dafür gesorgt, dass in den nächsten Monaten und Jahren einige ähnliche Fahrzeuge auf den Markt kommen werden – darunter auch der BMW X4 F26, der das erfolgreiche X6-Rezept mit etwas kompakteren Abmessungen kombiniert und in wenigen Tagen auf der Shanghai Motor Show 2013 erstmals in Form eines seriennahen Concept Cars zu sehen sein wird.

2014-BMW-X4-F26-Concept-Shanghai-Motor-Show-2013

Wie bei den meisten Studien der jüngeren BMW-Vergangenheit gilt auch in diesem Fall, dass sich die ab dem nächsten Sommer verkaufte Serienversion des BMW X4 2014 nur geringfügig von der Studie unterscheiden wird. Die dynamisch abfallende Dachlinie und das Heck des viertürigen SUV-Coupés erinnern stark an den BMW X6, auch wenn die Abmessungen im direkten Vergleich spürbar kleiner ausfallen: Mehr als 20 Zentimeter trennen die beiden Sports Acitivity Coupés in der Länge, außerdem fällt der X4 zehn Zentimeter schmaler und rund fünf Zentimeter flacher als der große Bruder aus.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden