Neben den Neuheiten BMW i3 Coupé und BMW X1 K2 Powder Ride zeigt BMW auf der L.A. Auto Show 2012 auch noch einige weitere interessante Fahrzeuge. Mit Blick auf die Zukunft sticht dabei vor allem das BMW i8 Spyder Concept hervor, das ab Anfang 2015 als zweite Variante des Plug-In-Hybrid-Sportlers BMW i8 in Leipzig vom Band laufen könnte – als erstes offenes Fahrzeug der Submarke BMW i.

Schon heute zu kaufen sind hingegen die mit 560 PS aktuell stärksten Fahrzeuge der BMW-Palette, die M5 Limousine (F10) und das M6 Coupé (F13). Wie schon auf den Messen zuvor sind die beiden Garchinger mit V8-Biturbo in den Farben Sakhir Orange und Monte Carlo Blau zu sehen.

Außerdem ist in Los Angeles die BMW X6 Performance Edition zu sehen, dieses spezielle Sportpaket wird aber ausschließlich in Nordamerika angeboten und ist streng auf 100 Einheiten limitiert. Die Edition kombiniert bekannte Elemente und Optionen aus dem X6-Programm zu einem sportlichen Gesamtpaket. Lackiert ist das Fahrzeug in der Individualfarbe Perlsilber Metallic, für dunkle Akzente sorgen unter anderem die 20 Zoll großen Leichtmetallräder sowie die schwarzen Nieren und Endrohre aus dem Zubehör-Programm von BMW M Performance.

(Bilder: BMWblog.com)

Do you like this article ?