BMW Alpina D5 Biturbo F10: Offizielles Video aus Buchloe

BMW 5er | 17.09.2012 von 3

Der BMW Alpina D5 Biturbo F10 war eine der großen Überraschungen der IAA 2011 und bis zum Start der neuen Triturbo-Modelle von BMW der stärkste …

Der BMW Alpina D5 Biturbo F10 war eine der großen Überraschungen der IAA 2011 und bis zum Start der neuen Triturbo-Modelle von BMW der stärkste Sechszylinder-Diesel in einem Serien-Pkw.

Auf Basis des Biturbo-Diesel-befeuerten BMW 535d schufen die Experten in Buchloe eine 350 PS starke Oberklasse-Limousine, die wie kaum eine Zweite souveräne Fahrleistungen mit niedrigem Verbrauch und Luxus auf höchstem Niveau kombiniert. Wie bei allen Modellen von Alpina ist auch für den D5 eine beinahe uneingeschränkte Individualisierung realisierbar, wenn der Kunde eine entsprechende Zahlungsbereitschaft mitbringt.


Der mit einer Achtgang-Sportautomatik von ZF ausgerüstete Alpina D5 beschleunigt dank seiner 350 PS und einem zwischen 1.500 und 3.000 U/min anliegenden Drehmoment von 700 Newtonmeter in 5,1 Sekunden von 0 auf 100 und erreicht eine nicht künstlich limitierte Höchstgeschwindigkeit von 275 km/h. Die Preise für die BMW Alpina D5 Limousine beginnen bei 70.950 Euro, der ebenfalls erhältliche Alpina D5 Touring (F11) kostet mindestens 74.350 Euro.

(Bilder & Infos: Alpina)

  • shadow132

    Zweifelsohne ein faszinierendes Automobil! Wenn er mit 350 PS tatsächlich bei 375 km/h künstlich eingebremst werden muss, hat man in Buchloe aber gewaltig an der Aerodynamik und Rollwiderstand gefeilt. ;-))

    • http://www.BimmerToday.de Benny

      Verdammt – ich hatte gehofft, der Fehlerteufel schläft noch ;-)

    • E46 CSL

      Aber auch ohne Reglementierung sind 275kmh bei “nur” 350PS echt super. Wer braucht da noch den 550d? ;-)

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden