[Update] BMW M5 F10 im Polizei-Design: Mehr Sicherheit mit 560 PS

BMW M5 | 4.09.2012 von 8

Update: Weitere Bilder zeigen, dass es sich wie vermutet um eine US-Version des BMW M5 F10 als Handschalter handelt, außerdem ist der spezielle iDrive-Controller zur …

Update: Weitere Bilder zeigen, dass es sich wie vermutet um eine US-Version des BMW M5 F10 als Handschalter handelt, außerdem ist der spezielle iDrive-Controller zur Steuerung von Blaulicht und Lautsprecheranlage gut zu sehen.

Wir haben schon häufiger über Autos von BMW für Polizei, Feuerwehr und Notärzte berichtet und sogar ein BMW M5 Touring E61 von einem britischen Notarzt war schon dabei, die deutsche Polizei ist dabei aber bisher eher mit gewöhnlichen Fahrzeugen Thema gewesen. Nun ändert sich das allerdings schlagartig, denn auf der Facebook-Seite der BMW M GmbH wurde nun das Foto eines Polizei-Einsatzfahrzeugs veröffentlicht, das manchem notorischen Schnellfahrer den Angstschweiß auf die Stirn treiben könnte.

Der BMW M5 F10 für die Polizei dürfte vor allem auf der Autobahn ein praktisch nicht abzuhängender Gegner sein, falls es die 560 PS starke Limousine tatsächlich in den gewöhnlichen Dienst schafft und nicht nur als Show Car zum Einsatz kommen soll.

Weitere Details zum Fahrzeug sind momentan nicht bekannt, es könnte aber in den nächsten Tagen eine Pressemitteilung mit weiteren Bildern geben. Auffällig sind neben der grünen Folierung und den Rundumleuchten auf dem Dach auch die zusätzlichen Reflektoren vor den vorderen Radhäusern, die eigentlich nur bei den US-Modellen von BMW zum Einsatz kommen.

Sobald es weitere Infos zur vielleicht schnellsten Limousine im Dienst der Polizei gibt, werden wir natürlich darüber berichten. Bis dahin bleibt zu hoffen, dass die Beamten am Steuer des Polizei-M5 nicht zum negativen Image von BMW-Fahrern beitragen und gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern stets höflich und zuvorkommend auftreten.

(Bild ohne BMWblog-Kennzeichnung: BMW M via facebook.com/BMW.M)

  • zero11

    Rennleitung!!!!

  • Fabio

    heute Live in der BMW Welt gesehen 😉

  • moehre

    Hat aber die US Front, wa. Vermute Showcar 🙁 (Auch wenn Bayern ja grün bleibt, was die Polizei angeht).

  • khujo

    Den hab ich am Freitag bei unserer Abholung in der BMW Welt gesehen. Ist mit Blaulicht von der Abholerplattform mit ueblicher Ehrenrunde nach draussen gefahren. Die Jungs werden sich freuen. Aber warum eigentlich gruen und nicht blau?

    • moehre

      Weil der Freistaat grün bleibt (Uniform und Auto). Nur der Rest von Europa wird blau… Bestimmt kommt mal die DM in Bayern zurück.

      • E46 CSL

        Wie sieht es mit den anderen Freistaaten aus? (Thüringen, Sachsen) Bleiben die auch grün?
        Ich finde diese Regelung, dass die Bayern grün bleiben lächerlich. Dann kann man sich das Ganze sparen. Demnächst hat jedes Bundesland eine eigene Polizeifarbe und bei Großveranstatungen, wo die Polizei bundesweit zusammenkommt, sieht es dann aus wie auf dem CSD – schön bunt in Regenbogenfarben. 😉 Aber die Bayern waren schon immer etwas komisch.

        • moehre

          Das Saarland wird noch grün bleiben. Sowohl in Uniform, als auch im Auto. So viel zur “Integration” 😀

  • El Barto

    Bei bimmerpost.com gibt es noch ein paar mehr Fotos vom Polizei-M5, unter anderem ein Bild vom Innenraum. Da erkennt man gut den Meilentacho und das es ein handgerissener M5 ist. Wär auch zu schön gewesen…also für unsere Ordnungshüter 🙂

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden