Wie sein Vorgänger verfügt auch der neue BMW 1er F20 über ein absolutes und für so manchen Kunden entscheidendes Alleinstellungsmerkmal: Nur die Kompaktklasse aus München ist mit Hinterradantrieb erhältlich, alle anderen Fahrzeuge der “Golf-Klasse” treiben entweder nur die Vorderräder an oder kommen mit Allradantrieb. Letzterer hält demnächst auch im BMW 1er als Option Einzug, steht aber zu Beginn nur für den 120d und den M135i zur Wahl – BMW möchte zunächst abwarten, wie sich die Nachfrage entwickelt, bevor weitere xDrive-Varianten angeboten werden.

In Österreich hat BMW nun eine Werbe-Kampagne gestartet, in der ein sportlich herausgeputzter 1er Fünftürer symbolisch den Alltag, die Routine und die Monotonie besiegt.

Die Hauptrolle in der Werbung spielt ein BMW 1er F20 mit M Sportpaket in Valencia Orange Metallic, die auffällige Farbe ist im Gegensatz zu Estorilblau aber auch für Modelle ohne M Paket lieferbar.

(gefunden bei blogomotive.com)

Do you like this article ?
  • Dante77

    Sieht vom Kennzeichen eher nach Schweiz aus als Österreich.
    Der 1er sieht gut aus in Valencia mit M-Paket!

    • moehre

      Kleine Kennzeichen sehen ja schon gut aus, da haben die “Augen” auch mehr Platz und wirken nicht so breit.

    • CH

      Richtig, ZH = Zürich

  • Amruger

    Ein Traumauto, ohne Frage! Vor allem auch in dieser Farbe. :)

  • Markus

    FAIL! bei der letzten szene drehen die vorderräder durch und die hinteren blockieren ^^ 
    wer sowas animiert sollte wissen, dass die maschine heckantrieb hat :D :D

    • moehre

      Hab das nur mal mit nem Fiesta gemacht, aber ist es nicht so, dass bei einem Drift mit Handbremse die Hinterräder blockieren, und die vorderen sich weiterdrehen? Auch ohne Gas.

      • Steve8178

        …kenn das auch nicht anders, macht zwar kein Spaß, aber für nen Fronttriebler ein künstlich generierter Spaß, den ich damals vor *kopfkratz* ca. 15 Jahren bei nem VW Golf2 16V gesehen habe !! ;DD

    • CSL E46

       ? Also der Drift wurde mit der Handbremse eingeleitet und dann mit Leistungsübersteuern weitergeführt. Die Vorderräder drehen sich ganz normal mit. Warum sollten sie acuh blockieren, wenn man die Handbramse zieht? Ich sehe keine druchdrhenden Vorderräder?! ;-)

      • Markus

        drehen sich die vorderräder nicht schneller als sich das auto bewegt…?

        • CSL E46

           Ich kann es nicht erkennen :-? Sieht eigentlich ganz normal aus.Täuschung?!

  • BMW550i

    Sehr schöner F20. :-)

    Grüße 550i