Video: Jeremy Clarkson testet BMW 535d Touring F11 und 1er M Coupé

BMW 5er | 15.11.2011 von 33

Der Altmeister der TV-Unterhaltung rund ums Thema Auto hat wieder zugeschlagen und mit Powered Up eine neue DVD auf den Markt gebracht. Für die Dreharbeiten …

Der Altmeister der TV-Unterhaltung rund ums Thema Auto hat wieder zugeschlagen und mit Powered Up eine neue DVD auf den Markt gebracht. Für die Dreharbeiten war Jeremy Clarkson auf dem Circuit Paul Ricard in Südfrankreich und wie üblich testete er dabei praktisch alle leistungsstarken Fahrzeuge mit Rang und Namen. Ziel des Videos ist neben 66 Minuten guter Unterhaltung die Beantwortung der Frage, welches Fahrzeug an der Spitze von Clarksons Rangliste der Autos des Jahres 2011 steht.

Clarkson unterscheidet dabei zwischen dem insgesamt besten Auto und dem Auto, das ihm den meisten Fahrspaß bringt. In beiden Kategorien sieht der Engländer, der bisher nicht mit einer besonderen Vorliebe für BMW aufgefallen ist, Modelle aus München an der Spitze. Während das BMW 1er M Coupé puren Fahrspaß verspricht, begeistert ihn der BMW 535d Touring F11 mit M Sportpaket durch die ausgewogene Mischung seiner Eigenschaften: Viel Platz, sehr gute Fahrleistungen, niedriger Verbrauch im Alltag.

Der offizielle Trailer zur neuen DVD von Jeremy Clarkson:

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden