Motorsport-Fans aufgepasst: DTM macht Boxenstopp in der BMW Welt

Motorsport | 13.07.2011 von 1

Das kommende Wochenende bietet für alle Fans von BMW Motorsport und der DTM ein besonderes Highlight, denn die Deutsche Tourenwagen Masters gastiert im Münchner Olympiastadion. …

Das kommende Wochenende bietet für alle Fans von BMW Motorsport und der DTM ein besonderes Highlight, denn die Deutsche Tourenwagen Masters gastiert im Münchner Olympiastadion. Den Besuch in der Heimat hat BMW auch als passenden Zeitpunkt für die Vorstellung des BMW M3 DTM Concept Cars auserkoren und so werden wir am 15. Juli erstmals die Gelegenheit haben, den Rennwagen für die Saison 2012 zu betrachten – wobei es natürlich noch einige Unterschiede zwischen dem Concept Car und dem späteren Einsatzfahrzeug geben wird.

Für alle Fans wird das Concept Car am Samstag und Sonntag in der BMW Welt ausgestellt und erlaubt eine erste Kontaktaufnahme. Schon jetzt ist in der BMW Welt ein Parcours zu bewundern, der die Geschichte von BMW im Tourenwagen-Rennsport erzählt und Ausstellungsfahrzeugen wie dem BMW 635 CSi, dem BMW M1 Art Car von Andy Warhol, dem BMW M3 GTR oder dem BMW M3 GT2 einen passenden Hintergrund liefert.

Am Samstag Abend wird auch die MINI Challenge zu Gast in der BMW Welt sein und dort die After-Race-Party feiern, bei der für Musik und Drinks gesorgt ist. Motorsport-Fans können zudem in einem BMW M3 Simulator Platz nehmen und selbst einen Eindruck vom schärfsten 3er-Derivat erhalten, auch wenn natürlich kein Simulator das Gefühl am Steuer eines echten BMW M3 ersetzen kann.

Thomas Muderlak (Leiter BMW Welt): “Wir freuen uns, die DTM im benachbarten Olympiastadion zu haben. Dass wir den BMW M3 DTM in diesem Rahmen vorstellen können, ist ein besonderes Highlight für die BMW Welt.”

  • Juhu, dann weiß ich ja wo ich mich am Wochenende rumtreiben werde 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden