Video: BMW i8 & 6er Cabrio F12 im Trailer zu Mission Impossible IV

BMW i | 29.06.2011 von 9

Wenn im Dezember 2011 der vierte Teil von Mission Impossible in die Kinos kommt, werden neben Tom Cruise und einigen anderen hochkarätigen Schauspielern auch zwei …

Wenn im Dezember 2011 der vierte Teil von Mission Impossible in die Kinos kommt, werden neben Tom Cruise und einigen anderen hochkarätigen Schauspielern auch zwei Fahrzeuge der BMW Group eine Rolle spielen: Wie angekündigt werden sowohl der futuristische Hybrid-Sportler BMW i8, der Anfang 2014 bei den Händlern stehen wird, als auch das bereits seit März erhältliche BMW 6er Cabrio F12 in einem der wichtigsten Filme des Jahres auftauchen.

Davon kann man sich nun auch im offiziellen Trailer zu Mission Impossible: Ghost Protocol überzeugen, bei dem die Fahrzeuge aber jeweils nur sehr kurz zu sehen sind – im Fall des 6er Cabrios auch noch mit einem besonders unschönen Ende.

  • Anonymous

    Den i8 sieht man nur nen klitze, klitze kleinen Augenblick und den neuen 6er muss der Herr Cruise gkeich mal wieder zu Schrott fahren….”aaaaaber nichts ist impossible” der neue i8…hehe 😉

    • Anonymous

      Ist ja nur ein Trailer.. aber meine Güte! Ich hätt den 6er auch genommen und auf den Stunt verzichtet 😀

  • Der neue 6er wurde nicht zerstört, sondern ein E64. Das andere Fahrzeug ist übrigen ein X3 E83.

    • Anonymous

      gut einigen wir uns auf Interieur neuer 6er, Exterieur alter 6er !! bei 1:34 ist es jedenfalss das Innenleben vom neuen 6er! 🙂

      • Der “alte” 6er ist nur beim crash zu sehen, sonst ist es schon der F12.

  • Instinct

    das ist kein i8, sondern der vision efficientdynamics.

    • Anonymous

      So oder so ähnlich wird aber der i8 aussehen. Für Dich vision efficientdynamics, der der auf der IAA stand als Concept! 😛

  • Instinct

    bei dem es sich übrigens um ein unikat handelt 😉

    • Anonymous

      Das Ding im Video ist doch der i8 und die Studie hieß VED?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden