Road and Track liefert offizielle Aussagen zum BMW M3 Pickup

BMW M3 | 17.03.2011 von 10

Vor zwei Tagen machten Spyshots zu einem Prototypen die Runde, die seither für viel Aufregung gesorgt haben. Wie wir bereits vorgestern berichtet haben, handelt es …

Vor zwei Tagen machten Spyshots zu einem Prototypen die Runde, die seither für viel Aufregung gesorgt haben. Wie wir bereits vorgestern berichtet haben, handelt es sich bei dem BMW M3 Pickup um ein Einzelstück und es sprechen zahlreiche Dinge gegen eine tatsächliche Produktion eines solchen Fahrzeugs. Die Existenz des einzelnen Prototypen ist in Form zahlreicher Spyshots hingegen nicht anzuzweifeln und die Website RoadAndTrack.com hat nun auch ein offizielles Statement der M GmbH zum merkwürdigen Erlkönig erhalten.

Dabei wird bestätigt, was angesichts der jüngsten Bilder von MotorAuthority.com ohnehin nicht mehr zu leugnen war, denn diese Fotos zeigen das aufsehenerregende Gefährt am BMW Testcenter Nürburg und somit gewissermaßen auf offiziellem Gelände.

BMW-M3-Pickup-MotorAuthority

Der BMW-Sprecher Dave Buchko bestätigte gegenüber RoadAndTrack, dass das abgelichtete Fahrzeug von der BMW M GmbH auf die Räder gestellt wurde. Er fügte aber unmissverständlich hinzu, dass es sich um ein internes Projekt handelt und keine Produktion des Fahrzeugs geplant sei.

Der künftige Aufenthaltsort des Unikats dürfte – nach Abschluss der Testfahrten – somit entweder bei der M GmbH in Garching oder direkt am Testcenter Nürburg zu suchen sein. Offensichtlich baut sich BMW M mit eigenen Mitteln ein Fahrzeug für den Transport sperriger Güter, das selbige bei Bedarf auch sehr schnell von A nach B bringen kann.

Nachdem der Prototyp derart viel Aufmerksamkeit in der nationalen und internationalen Presse erregt hat, würde es uns auch nicht wundern, wenn wir in einigen Wochen auch offizielle Bilder und Infos zu diesem Fahrzeug erhalten sollten. Wir werden in jedem Fall berichten, wenn es weitere Erkenntnisse geben sollte.

(Quelle: RoadAndTrack.com / Bild: MotorAuthority.com)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden