Rolls-Royce Centenary Drive: In 100 Sekunden quer durch London

Rolls-Royce | 16.02.2011 von 0

Für alle, die noch nicht genügend Fotos und Videomaterial vom Rolls-Royce Centenary Drive anlässlich des 100. Geburtstags der Spirit of Ecstasy gesehen haben, gibt es …

Für alle, die noch nicht genügend Fotos und Videomaterial vom Rolls-Royce Centenary Drive anlässlich des 100. Geburtstags der Spirit of Ecstasy gesehen haben, gibt es nun noch etwas Nachschub: Rolls-Royce hat ein weiteres Video veröffentlicht, das uns im Zeitraffer an der Prozession mit 100 historischen und modernen Rolls-Royce teilnehmen lässt und uns so in nur 100 Sekunden quer durch London führt.

Bei der Fahrt am 6. Februar wurden zahlreiche Orte abgefahren, die mehr oder weniger wichtig in der Geschichte von Rolls-Royce waren: Die Conduit Street, in der erstmals die Fahrzeuge der Marke verkauft wurden, der Berkeley Square, wo heute historische und neue Fahrzeuge der britischen Luxusmarke erstanden werden können oder auch die Hill Street, in der mit Charles Rolls einer der beiden Namensgeber geboren wurde.

Rolls-Royce-Centenary-Drive-Video-10-Sekunden

Im folgenden Video können wir die komplette Fahrt quer durch London aus der Onboard-Perspektive verfolgen und alle Freunde von Zeitraffer-Videos dürften dabei auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen:

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden