Offizielles Video zum UK-Launch des MINI Countryman R60

MINI | 7.09.2010 von 2

Neben den Bildern der Rechtslenker-Variante des MINI Countryman hat MINI UK auch ein Video veröffentlicht, das uns den neuen Cooper D auf britischen Landstraßen zeigt. …

Neben den Bildern der Rechtslenker-Variante des MINI Countryman hat MINI UK auch ein Video veröffentlicht, das uns den neuen Cooper D auf britischen Landstraßen zeigt. Selbstverständlich dienen diese Videos vor allem dazu, TV-Sendungen mit etwas Bildmaterial zu versorgen, das dann nach Belieben besprochen werden kann. Mit dem Unterhaltungswert von Werbespots wie Flow können sie daher natürlich nicht mithalten.

Der MINI Cooper D Countryman verfügt bereits über einen Motor mit 1,6 Litern Hubraum, der komplett von BMW entwickelt wurde und den wir in dieser Form auch im neuen BMW 1er F20 sehen werden. Neben den bisherigen Ausbaustufen mit 90 und 112 PS soll es auch noch eine stärkere Variante mit 143 PS geben. Der Verbrauch des Triebwerks liegt im Countryman bei 4,3 respektive 4,4 Litern auf 100 Kilometer, im 1er sind ähnliche Werte zu erwarten. Während bei MINI mit 143 PS Schluss sein dürfte, wird es im 1er natürlich auch weiterhin Dieselmotoren mit 2,0 Litern Hubraum und entsprechend mehr Leistung geben.

P90065965

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden