Video: Geparkter Erlkönig zeigt einige Details des BMW X3 F25

News | 13.05.2010 von 18

Spyvideos sind selten wirklich aussagekräftiger als Spyshots, weil die Videoqualität bei vorbeifahrenden Fahrzeugen oft Wünsche offen lässt und man daher meist nur einen Eindruck von …

Spyvideos sind selten wirklich aussagekräftiger als Spyshots, weil die Videoqualität bei vorbeifahrenden Fahrzeugen oft Wünsche offen lässt und man daher meist nur einen Eindruck von Proportionen und Sound bekommt, aber keine Details erkennen kann. Das ist beim folgenden Video erfreulicherweise anders, denn das Video liegt einerseits in relativ guter Qualität vor und zeigt außerdem einen am Straßenrand abgestellten Prototypen, was die Aufgabe für die Kamera natürlich erleichtert.

Wir sehen also einen BMW X3 F25, der die derzeit übliche Tarnung trägt. Gut zu erkennen sind die Form der Scheinwerfer, die völlig ungetarnten Nieren, die weitestgehend ungetarnte Frontschürze mit angedeutetem Unterfahrschutz aus Aluminium, die Heckschürze und auch die Form der Rückleuchten. Die offiziellen Bilder ganz ohne Tarnung werden noch im Mai oder spätestens im Juni zu sehen sein, Publikumspremiere feiert der neue X3 im Herbst in Paris, bevor er kurz darauf bei den Händlern stehen wird.

bmw-x3-f25-spyvideo-2

18 responses to “Video: Geparkter Erlkönig zeigt einige Details des BMW X3 F25”

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von BimmerToday erwähnt. BimmerToday sagte: Video: Geparkter Erlkönig zeigt einige Details des BMW X3 F25: Spyvideos sind selten wirklich aussagekräftiger als… http://bit.ly/dyNpew […]

  2. Martin says:

    Wenn man so ein Auto irgendwo geparkt sieht, sollte man da nicht die Polizei und das Bombenräumkomando anrufen? hehehe

  3. zander says:

    Ich glaube, das wird ein schönes Auto. Wenn nur nicht die zusammengekniffenen Rückleuchten à la X1 wären. Total unharmonisch, finde ich. http://i41.tinypic.com/1oq7fl.png

    Aber irgendwas ist ja bekanntlich (leider) immer. 😉

    Schönen Feiertag,

    -zander

  4. mb81 says:

    schöne Niere 😉

  5. _.M@xi.KinQ' says:

    Ich glaube, der F25 hat keine LED-Blinker hinten. Eben genau so, wie beim X1.

  6. bastie says:

    wie sein vorgänger folgt er als letzter dem aktuellen leuchtendesign. ebenso wie der 6er und sein vorgänger die neuen leuchten eingeführt haben … alles wie gehabt also.

  7. zander says:

    @bastie: Den Satz versteh ich nicht. Ab “ebenso” wird’s unklar. :confused:

  8. Samy says:

    Ich bin gespannt auf die X3 Rückleuchten, die Modelle x1, x5 und x6 sehen die gut aus, bis auf x1 vorallem die Rückleuchen sind hässlich, sonst alles gut…

  9. cw17 says:

    @Benny

    im Konfigurator bei bmw.de gibts jetzt auch den 520d, falls das von Interesse für manche hier ist.

  10. Olli says:

    Wieso wird ein aktuell noch eher geheimer Prototyp alleine mitten in München abgestellt? Und was wollten die Fahrer in der Wotanstr. nahe Gaßnerstr. mit dem Asado-Steak-Restaurant (am Ende beim wegfahren zu sehen)? Zumindest bin ich mir recht sicher, dass die Bilder dort http://preview.tinyurl.com/3a6koyg (Google Maps von der Ecke) entstanden. Ist ja nicht gerade was BMw-iges in der Nähe.

    Jemand eine Idee?

  11. Everlast says:

    Wie kommt man eigentlich auf die Idee so ein sinnfreies Video zu drehen?

  12. Andreas says:

    Schön, dass der neue X3 offensichtlich nicht den hässlichen Spalt zwischen Motorhaube und Stoßfänger des X1 besitzt.

    http://www.seriouswheels.com/pics-2010/bc/2010-BMW-X1-Front-And-Side-Speed-White-1280×960.jpg

    Ich denke mir, der neue X3 wird ein Knaller werden. Der X1 ist in meinen Augen hässlich und fast zu klein und der X5 ist doch schon fast zu groß. Der X3 ist genau die richtige Mischung. Knackig, sportlich, aber dennoch mehr Platz. Ich hoffe, er wird schöner als der X1.

    • Steve8178 says:

      Ich find den X1 sensationell schön weil schonmal kein Einheitsbrei, der fällt auf und seine spitzen heckleuchten sind auch ein hinkucker als dieser rundgelutschte Brei uus dem VW konzern und co…

      • mb81 says:

        sensationell find ich ihn nicht, aber schon sehr gut. Allerdings finde ich, dass er für einen guten Look unbedingt Dachreling inkl. X-Line braucht. Dazu mind. 18″. An BMWs sieht meistens ein Grau-Ton am besten aus. Beim X1 definitiv nicht. Am allerwenigsten silber…geht gar nicht! Das Tiefseeblau, marakeschbraun oder schwarz finde ich am besten. Weiß ist auch noch gut.
        Der X3 sieht, wie hier abgebildet, in dem Grau allerdings wieder sehr gut aus….ist wirklich modellabhängig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden