Vorschau: Team X-Raid vor der Rallye Dakar 2010

Motorsport | 23.12.2009 von 0

Auch das Jahr 2010 wird wieder eine besondere Begrüßung erfahren und mit der weltberühmten Rallye Dakar einen hoffentlich interessanten Start in die neue Motorsport-Saison erleben. …

Auch das Jahr 2010 wird wieder eine besondere Begrüßung erfahren und mit der weltberühmten Rallye Dakar einen hoffentlich interessanten Start in die neue Motorsport-Saison erleben. Dabei geht wie im Vorjahr das Team X-Raid an den Start und möchte mit einigen prominenten Fahrern sowie einem erneut umfangreich überarbeiteten BMW X3 CC ein Wörtchen um den Gesamtsieg mitreden.

Hauptgegner dürften die VW Race Touareg sein, die im letzten Jahr den Sieg einfahren konnten und sich im Anschluss mit dem letztjährigen Top-Fahrer von BMW, Nasser Al-Attiyah, verstärkt haben. Auch bei BMW muss man sich 2010 aber keineswegs verstecken, denn mit Stephane Peterhansel, Nani Roma, Guerlain Chicherit und Leonid Novitskiy hat man ebenfalls starke Fahrer mit jeder Menge Erfahrung am Start.

Dementsprechend selbstbewusst fällt auch die Vorschau aus, denn es versteht sich von selbst, dass ein mehrfacher Dakar-Sieger wie Stephane Peterhansel auch 2010 um den Titel fahren möchte. Der 44-jährige Franzose gehört zu den erfahrensten Piloten der Dakar und gehört mit einem siegfähigen Auto zweifellos zu den Favoriten.

Der BMW X3 CC ist ein Prototyp, der abgesehen vom äußeren Erscheinungsbild kaum noch Gemeinsamkeiten mit einem serienmäßigen BMW X3 hat. Unter der Haube arbeitet ein doppelt aufgeladener Reihensechszylinder-Diesel, der rund 300 PS leistet und damit zu den Top-Triebwerken bei der Dakar zählt.

Dank seiner maximal 650 Newtonmeter Drehmoment, die bereits bei niedrigen 2.100 Umdrehungen pro Minute anliegen, kommt der rund 1.850 Kilogramm schwere BMW X3 CC jederzeit gut vom Fleck. In Folge der Getriebeübersetzung ist die Höchstgeschwindigkeit auf knapp über 180 km/h limitiert, was für die Nutzung bei der Rallye Dakar völlig ausreichend ist.

Nachdem X-Raid der Sieger des FIA World Cup for Cross Country Rallies 2009 ist, darf man auch für die erneut in Südamerika stattfindende Rallye Dakar einiges erwarten. Auch wir werden natürlich darüber berichten, wie sich die BMW-Piloten bei der wichtigsten Rallye des Jahres schlagen und ob sie gegen die VW-Flotte bestehen können.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden