IAA 2009: Der neue BMW M6 Competition Limited Edition

BMW M6 | 4.09.2009 von 4

BMW lässt sich zur IAA nicht lumpen und bringt neben einigen Weltpremieren auch noch Sondermodelle von bereits länger produzierten Fahrzeugen. Dazu gehört auch eine Limited …

BMW lässt sich zur IAA nicht lumpen und bringt neben einigen Weltpremieren auch noch Sondermodelle von bereits länger produzierten Fahrzeugen. Dazu gehört auch eine Limited Edition des BMW M6 Competition, die sich unter anderem durch eine exklusive Gestaltung von Interieur und Exterieur von der “Masse” – sofern man davon beim BMW M6 sprechen kann – abhebt.

Sofort ins Auge fällt dabei die Individual-Mattlackierung Frozen Grey Metallic, die sowohl die Exklusivität als auch den besonders sportlichen Charakter des Fahrzeugs unterstreichen soll. Die Edition ist auf nur 100 Fahrzeuge beschränkt, alle Fahrzeuge sind durch eine individuellen Nummer am Dachhimmel eindeutig identifizierbar.

P90050087

Im Interieur können die wenigen Kunden zwischen zwei Gestaltungsvarianten wählen, die Volllederausstattung Merino ist entweder Schwarz mit hellgrauer Kontraststeppung oder zweifarbig ausgeführt. Die auf dem Foto abgebildete Bicolor-Variante in Silverstone / Schwarz verfügt über eine stellenweise hellgraue respektive schwarze Kontraststeppung.

Über die Änderungen an der Gestaltung hinaus gibt es aber auch etwas technischen Feinschliff. Dazu zählt ein spezielles Fahrwerk, das für noch mehr Dynamik sorgen soll. Federung, Dämpfung und Stabilisatoren wurden überarbeitet, außerdem sitzt das Fahrzeug nun vorne 10 und hinten 12 mm näher am Asphalt.

Außerdem gibt es spezielle Fußmatten sowie Einstiegsleisten mit dem Schriftzug “M6 Competition”, die auch dem letzten klarmachen sollten, in was für ein exklusives Gefährt er da grade einsteigt.

(Quelle: BMW Pressemitteilung)

  • peter

    Ich sehe doch da eine neue Motorhaube, oder?
    Mir haben die mittlerweile zu viele Knicke/Kanten.

    Grau-metallic ist für mich alles andere als sportlich.

  • Benny

    Die Motorhaube gab es erstmals bei der Niemann Marcus-Edition und ist bei allen M6 Competition verbaut. Für eine Sonderserie des M6 Competition ist sie also “normal”, auch wenn sie anders ist als bei einem normalen BMW M6.

  • Timbo

    Das ist doch die Motorhaube vom Sportpaket, oder?

  • Pingback: Update: Der BMW M6 Limited Edition in Frozen Grey()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden