Nächster Photoshop-Entwurf zum BMW 3er F30 / F35

BMW 3er | 20.08.2009 von 4

Der BMW 3er E90 hat erst vor relativ kurzer Zeit sein Facelift erhalten und ist auch technisch nach wie vor up to date, es besteht …

Der BMW 3er E90 hat erst vor relativ kurzer Zeit sein Facelift erhalten und ist auch technisch nach wie vor up to date, es besteht also keinerlei Grund zur Eile bezüglich des Nachfolgers.

Der F30/F35 wird planmäßig im Frühjahr 2012 auf den Markt kommen und sich seine Plattform mit dem BMW 1er F20 teilen, der zu diesem Zeitpunkt schon rund ein halbes Jahr auf dem Markt sein wird.

f30-cgi-autozeitung

In Anbetracht der großen Zeitspanne bis zur Premiere des 3ers überrascht es nicht, dass auch die Fachpresse noch nicht wirklich weiß, wie der kommende 3er aussehen wird.

Denn anders lassen sich die Worte von Scott27 bei GCZ bezüglich des Entwurfs der AutoZeitung kaum deuten. Offenbar ist der Entwurf doch noch sehr weit von der tatsächlichen Optik des F30/F35 entfernt, wir wollten ihn euch dennoch nicht vorenthalten.

BMW-intern ist die Entscheidung über das Design des nächsten 3ers bereits vor ein paar Monaten gefallen und dem Vernehmen nach handelt es sich um einen relativ radikalen Entwurf, weitere Details sind aber noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen.

Wir glauben eher nicht daran, dass sich BMW bei der 3er-Reihe designtechnisch zu weit aus dem Fenster lehnt, denn dafür sind die Verkaufszahlen der volumenstärksten BMW-Baureihe einfach zu wichtig.

Andererseits dürfen wir durchaus mutige Schritte von BMW erwarten, denn im Gegensatz zu anderen bayrischen Automarken legt man in München ja durchaus Wert darauf, gelegentlich ein neues Design auf den Markt zu bringen. Das hat nicht zuletzt der Wechsel vom E46 auf den E90 eindrucksvoll bewiesen.

(Bild: AutoZeitung)

  • timbo

    Aber ein radikaler Designschritt beim 3er? Das kann auch gefährlich sein. Wenn der dann zu polarisierend sein sollte und die Verkäufe einbrechen kann BMW einpacken. Schließlich ist der 3er das Brot und Butter Auto von BMW!

  • biker

    BMW ist in Wartestellung; konnte man vom e36 auf den e46 noch behutsam vorgehen, musste man beim e90ff schon richtig Gas geben.
    Wie groß der Schritt vom e90ff zum F30/F35 sein wird ist noch offen.
    Meine Entscheidung damals war, dass ich den e46 ausgelassen habe.

  • Mitsu

    Der Entwurf sieht ja furchtbar aus. Wie gut, dass die BMW-Designer kompetenter sind. Da wird schon ein feines Auto auf die Beine gestellt.

  • BMWfan

    Ich find den Entwurf echt klasse!

    Beim 3er scheiden sich wohl die Geister… mir gefallen E30 und E46, aber E36 und E90 gar nicht

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden