BMW Neue Klasse 2025: Vision Car als Vorschau zur CES 2023!

BMW i, BMW i3, BMW iX3 | 3.11.2022 von 0

Die erste Vorschau auf die Neue Klasse von BMW ist allem Anschein nach nur noch wenige Wochen entfernt: Schon im Rahmen der CES 2023, die …

Die erste Vorschau auf die Neue Klasse von BMW ist allem Anschein nach nur noch wenige Wochen entfernt: Schon im Rahmen der CES 2023, die traditionell gleich Anfang Januar in Las Vegas stattfindet, wollen die Münchner ein erstes Vision Car als Vorboten präsentieren. Angekündigt hat das BMW Finanz-Vorstand Dr. Nicolas Peter, der ganz zum Abschluss seiner Rede zum Quartalsbericht Q3 2022 mit wenigen Worten die große Nachricht verkündet: “Im Januar 2023 folgt das nächste Highlight auf unserem Weg zur NEUEN KLASSE. Auf der CES in Las Vegas stellen wir Ihnen ein Visionsfahrzeug vor, das unsere Digitalkompetenz untermauern wird. Die Zukunft der BMW Group ist elektrisch, zirkulär und digital.

Spannend zu sehen sein wird, welche Karosserieform BMW für die erste Vorschau auf die Neue Klasse 2025 wählen wird: Sehen wir den nächsten BMW i3 in Form einer klassischen Stufenheck-Limousine im 3er-Segment oder gleich als iX3 im SUV-Format? Eher unwahrscheinlich ist im Kontext der CES 2023 eine Vorschau auf den BMW i3 Touring, da sich die Kombi-Nachfrage zumindest bisher auf europäische Märkte fokussiert hat und der Touring wohl auch ein oder zwei Jahre später auf den Markt kommen soll. "

1961 debütierte die Neue Klasse von BMW auf der IAA in Frankfurt.
Die Neuauflage soll 2025 erneut ein Gamechanger sein.

Schon jetzt ist klar, dass mit der Neuen Klasse auch die sechste Generation der BMW eDrive-Technik debütieren wird. Größter Unterschied zur aktuellen Generation wird der Wechsel auf Rundzellen im Lithium-Ionen-Akku sein, von dem sich die Münchner erhebliche Vorteile versprechen: Die neuen Batterien sollen bei gleichem Platzbedarf erheblich mehr Energie speichern, schneller geladen und zudem günstiger produziert werden können.

Auf der CES 2023 dürfte die Elektro-Technik allerdings nicht die Hauptrolle spielen: Bei der Consumer Electronics Show, auf der Autobauer wie BMW bis vor einigen Jahren keine Rolle spielten, stehen traditionell Themen wie Infotainment und User Experience im Fokus. Auch hier soll die Neue Klasse einen großen Schritt nach vorn gehen und zeigen, wie sich BMW iDrive & Co. in Zukunft präsentieren werden.

Auch die dritte Säule der Neuen Klasse dürfte in Las Vegas eine Rolle spielen: Die neue Mittelklasse der BMW Group soll auch in Sachen Nachhaltigkeit einige Innovationen in Serie bringen und dabei einen weiteren Schritt in Richtung der angestrebten Kreislaufwirtschaft gehen. Bisher sind hierzu nur einzelne Aspekte bekannt, darunter der gezielte Aufkauf ausgedienter Fischernetze für die Herstellung von Kunststoff-Teilen.

Find us on Facebook

Tipp senden