Genf 2019: Live-Fotos vom BMW Z4-Zwilling Toyota Supra A90

BMW Z4 | 5.03.2019 von 1

Wer auf dem Genfer Autosalon 2019 nach einem Auto mit der Technik des BMW Z4 G29 sucht, wird auch bei Toyota fündig. Die neue Toyota …

Wer auf dem Genfer Autosalon 2019 nach einem Auto mit der Technik des BMW Z4 G29 sucht, wird auch bei Toyota fündig. Die neue Toyota Supra A90 ist technisch betrachtet beinahe ein eineiiger Zwilling des Roadsters aus München, unterscheidet sich aber nicht nur durch das permanent geschlossene Stahldach deutlich vom Roadster aus Bayern.

Unsere Live-Fotos aus Genf zeigen die neue Toyota Supra in betont-sportlichem Rot und zeigen deutlich, wie stark sich das neue Sportcoupé vom Rest der Modellpalette abgrenzt. Das offensive Design ist dabei aber nur der Anfang, auch das Thema Fahrspaß wird bei keinem anderen aktuellen Toyota so in den Mittelpunkt gerückt wie beim neuen Kooperationsprodukt mit BMW.

Genau wie der Z4 setzt auch die neue Toyota Supra auf eine ausgeglichene Gewichtsverteilung, einen tiefen Schwerpunkt und einen von BMW beigesteuerten Reihensechszylinder-Motor. Beide Modelle kombinieren in ihren Top-Ausbaustufen Technik-Komponenten des neuen 3er G20 mit Elementen der letzten M3-Generation.

Größer als bei der Technik fallen die Unterschiede im Innenraum aus. Hier legt Toyota allem Anschein nach etwas niedrigere Standards an, verbaut kleinere Displays für Instrumente und Infotainment und hat auch bei den Materialien einen Gang zurückgeschaltet. Dem Fahrspaß schadet diese Konzentration auf das Wesentliche aber sicherlich nicht.

Welche Pläne Toyota mit der neuen Supra verfolgt, deutet auch das GT4 Concept der Japaner an. Offensichtlich befindet sich bereits eine Rennversion des Sportcoupés in der Entwicklung, um die neue Toyota Supra auch im Motorsport einsetzen zu können:

One response to “Genf 2019: Live-Fotos vom BMW Z4-Zwilling Toyota Supra A90”

  1. […] This Article is originally crawled from a non-English publicly available blog site article and then it translates into English language and automatically adds [source_link] right below this message to protect and give credits to its copyright owner. however, If the copyright owner believes MechCrunch has taken credit or violated his/her copyrights please follow this procedure. Source link […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden