Live-Fotos: BMW 5er G30 mit BMW M Performance-Tuning

BMW 5er | 1.12.2016 von 3

In Portugal konnten wir den neuen BMW 5er G30 nicht nur fahren, wir konnten auch einige Fotos vom offiziellen BMW M Performance Tuning-Zubehör für die …

In Portugal konnten wir den neuen BMW 5er G30 nicht nur fahren, wir konnten auch einige Fotos vom offiziellen BMW M Performance Tuning-Zubehör für die Limousine machen. Dass der BMW 540i dabei im Regen stand und sich kein einziger Sonnenstrahl auf die Karosserie verirrte, konnte den sportlich-aggressiven Auftritt der siebten 5er-Generation nicht im geringsten entschärfen – die in Schwarz oder Sichtcarbon gehaltenen Elemente grenzen sich bei allen Lichtverhältnissen klar von der weißen Lackierung ab.

Das Werkstuning basiert auf dem M Sportpaket für den BMW 5er G30, geht dabei aber noch einige Schritte weiter und hebt die Limousine sowohl optisch als auch technisch aufs nächste Level. Die auffälligsten Design-Änderungen an der Front sind die schwarzen Nieren-Ziergitter und der Splitter-Aufsatz für die Frontschürze, auch die beiden äußeren Lufteinlässe sind mit Carbon-Aufsätzen zusätzlich verziert. Wer den M Performance-5er m Rückspiegel hat, könnte außerdem die dunklen Carbon-Außenspiegel erkennen.

BMW-5er-G30-M-Performance-Tuning-Zubehoer-03

Die sportlichen Seitenschweller mit BMW M Performance-Schriftzug, die zweifarbigen Felgen, die Heckspoiler-Lippe und der Diffusor-Einsatz für die M Paket-Heckschürze sind genau wie die trapezförmigen Endrohre der Sport-Abgasanlage weitere deutliche Unterschiede von der Serie. In Summe sorgen die Tuning-Bauteile dafür, dass der BMW 5er G30 die in dieser Klasse übliche Zurückhaltung beinahe komplett ablegt und keinen Hehl aus seinen Kraftreserven und der deutlich optimierten Fahrdynamik macht.

Auch aus technischer Sicht gibt es gute Gründe für die verschärfte Optik des M Performance-5ers, denn neben dem Design gibt es auch einige Optimierungen für messbar mehr Dynamik. Hinter den 20 Zoll großen Leichtmetallrädern wird auf Wunsch eine Hochleistungs-Bremsanlage mit angelochten Bremsscheiben vorn verbaut, was für sportliche Fahrer nicht nur in Kombination mit einer Leistungssteigerung Sinn ergibt.

Von Anfang an wird es das BMW M Performance Power Kit für den B58-Motor des BMW 540i geben, der Reihensechszylinder schickt im Anschluss 360 PS und 500 Newtonmeter an die Hinterräder und dürfte gerade bei hohen Geschwindigkeiten noch bessere Fahrleistungen bieten. Ein weiteres Power Kit für den BMW 530d mit B57-Diesel ist bereits in Arbeit, dieser soll durch die Leistungssteigerung auf 292 PS und 650 Newtonmeter Drehmoment kommen.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden