Alpha-N Performance: BMW M2 mit Power-Tuning auf 430 PS

BMW M2 | 7.07.2016 von 1
Alpha-N-Performance-BMW-M2-Tuning-430-PS-02

Mit gleich drei verschiedenen Heckflügeln glänzt das Tuning-Programm von Alpha-N Performance für den BMW M2 F87. Die Performance-Spezialisten aus Bad Neuenahr bieten verschiedene Lösungen an, …

Mit gleich drei verschiedenen Heckflügeln glänzt das Tuning-Programm von Alpha-N Performance für den BMW M2 F87. Die Performance-Spezialisten aus Bad Neuenahr bieten verschiedene Lösungen an, die allesamt für zusätzlichen Abtrieb an der Hinterachse sorgen – und natürlich auch die Optik entscheidend beeinflussen. Ergänzt wird das auffällige Heckspoiler-Trio durch einen Frontsplitter, der auch an der Vorderachse für reduzierten Auftrieb sorgt.

Doch zurück zum Heck: Hier dürfen BMW M2-Fahrer zwischen einem ursprünglich für den M235i entwickelten Racing-Flügel, einer von Edison Composites realisierten Lösung im Stil des BMW M4 GTS und einem Heckspoiler von Alpha-N Performance selbst wählen. Letzterer ist stufenlos verstellbar und erlaubt so eine Anpassung der Aerodynamik an die Vorlieben des Fahrers und natürlich die gefahrene Rennstrecke.

Alpha-N-Performance-BMW-M2-Tuning-430-PS-05

Der BMW M2 von Alpha-N Performance grenzt sich außerdem durch diverse Tuning-Felgen von der Serie ab, unter anderem wird in Bad Neuenahr die 19 Zoll große OZ Ultraleggera HLT aus der Racing-Serie von OZ empfohlen. Für noch mehr Performance sorgt schon jetzt ein Gewindefahrwerk von Öhlins, bereits in der Entwicklung befinden sich verstellbare Domlager für den kleinsten M-Sportler.

Und weil die 370 PS des Serien-M2 für viele Kunden nur der Anfang sind, darf natürlich auch eine Leistungssteigerung nicht fehlen. Genau wie beim Heckflügel stellt Alpha-N Performance auch hier drei Optionen zur Wahl, dabei reicht die Leistungsspanne von 400 über 415 bis 430 PS. Das maximale Drehmoment steigt im Zuge der Optimierungen auf 580, 600 oder sogar 620 Newtonmeter. Für Stage 3 mit 430 PS ist der Einsatz einer Race-Downpipe ohne Kat wingend erforderlich, außerdem wird eine Edelstahl-Abgasanlage mit Klappensteuerung empfohlen.

Find us on Facebook

Tipp senden