Manhart MH2: BMW M2-Tuning mit M4-Technik und 630 PS

BMW M2 | 27.06.2016 von 6
Manhart-MH2-630-BMW-M2-Tuning-Teaser

Manhart Performance zeigt mit dem MH2 630 eines der bisher stärksten Tuning-Projekte auf Basis des neuen BMW M2. Der am Wochenende in Wuppertal enthüllte Kompaktsportler verfügt …

Manhart Performance zeigt mit dem MH2 630 eines der bisher stärksten Tuning-Projekte auf Basis des neuen BMW M2. Der am Wochenende in Wuppertal enthüllte Kompaktsportler verfügt nicht nur über eine auffällige Lackierung in Sunburst Gold Metallic, vor allem nutzt er eine ganze Menge Technik aus dem BMW M4 F82 und stellt daher eine noch bessere Tuning-Grundlage als der Serien-M2 dar.

Unter der mit zusätzlichen Entlüftungsöffnungen versehenen Motorhaube sitzt folglich nicht der modifizierte Single-Turbo-N55 des BMW M2, sondern der aus M3 und M4 bekannte Biturbo-Reihensechszylinder S55. Für dieses Triebwerk hat Manhart Performance bereits seit einiger Zeit Leistungssteigerungen im Angebot, diese kommen nun auch in der Kompaktklasse zum Einsatz und machen den BMW M2 zum MH 630 – wobei die Zahl hinter dem Kürzel alles andere als Zufall ist und tatsächlich für eine Leistungsangabe von 630 PS steht.

Manhart-MH2-630-BMW-M2-Tuning-Teaser

Neben der Leistungssteigerung umfasst das derzeit noch nicht mit allen Details präsentierte Tuning-Paket von Manhart Performance auch einige Aerodynamik-Maßnahmen, von denen natürlich auch die Optik des BMW M2 profitiert. Ein zusätzlicher Carbon-Frontsplitter für die Frontschürze, ein ebenfalls aus Carbon gefertigter Diffusor-Einsatz für die Heckschürze und eine Spoilerlippe schärfen das sportliche Profil des M2.

Ganz in Schwarz gehaltene Felgen runden das Paket optisch ab, zu den technischen Details dürfte sich Manhart Performance in den nächsten Tagen ausführlich äußern. Wir dürfen allerdings schon jetzt davon ausgehen, dass die Wuppertaler auch für den BMW M2 ein vielfach einstellbares Gewindefahrwerk sowie einige Accessoires für den Innenraum anbieten werden.

Find us on Facebook

Tipp senden