Competition Paket für BMW M3 und M4 jetzt im Konfigurator

BMW M3, BMW M4 | 15.02.2016 von 18
BMW-M4-F83-Competition-Paket-Konfigurator-01

Das vor wenigen Wochen vorgestellte Competition Paket für BMW M4 und M3 hat nun auch den Weg in den Online-Konfigurator auf BMW.de gefunden und lädt …

Das vor wenigen Wochen vorgestellte Competition Paket für BMW M4 und M3 hat nun auch den Weg in den Online-Konfigurator auf BMW.de gefunden und lädt damit ganz offiziell zum Spielen ein. Wer sich die Mittelklasse-Sportler aus Garching mit den exklusiven Leichtmetallrädern Sternspeiche 666 M, den schwarzen Nieren und Endrohren sowie in der Lieblingsfarbe ansehen will, kann sich nun virtuell austoben.

Zum Spielen lädt auch der überarbeitete Reihensechszylinder ein, denn alle BMW M3 F80, M4 Coupé und M4 Cabrio mit Competition Paket erhalten eine Leistugssteigerung von 431 auf 450 PS. Subjektiv fällt das eher dezente Upgrade deutlich stärker aus, weil der Motor insbesondere in den Modi Sport und Sport Plus deutlich aggressiver am Gas hängt und so ständig maximale Leistungsbereitschaft signalisiert. Auch der neu komponierte Sound der Abgasanlage trägt dazu bei, dass sich der 450 PS starke S55 noch besser in Szene setzen kann.

BMW-M4-F82-Competition-Paket-Konfigurator-01

Eine weitere wichtige Veränderung betrifft das adaptive Fahrwerk, das genau wie die Lenkung mit neuen Kennlinien versehen wurde und nun noch mehr Rückmeldung bietet. In Summe sollen die genannten Maßnahmen dazu beitragen, dass entsprechend ausgerüstete Fahrzeuge nicht nur mehr Spaß machen, sondern auch auf der Rennstrecke messbar schneller unterwegs sind.

Abgerundet wird das Performance-Upgrade für BMW M3 und M4 durch einige exklusive Ausstattungen im Innenraum. Besonders ins Auge fallen dabei die neuen Sportsitze, die mehr Seitenhalt versprechen und auch optisch noch mehr Dynamik vermitteln. Einige Details wie die Sicherheitsgurte mit abgesetzten Streifen in den Farben der M GmbH unterstreichen den sportlichen Anspruch schon beim Einsteigen.

Das Competition Paket ist im Fall von BMW M4 Coupé und BMW M3 Limousine mit einem Aufpreis von 7.300 Euro verbunden, beim BMW M4 Cabrio bleibt der Aufpreis mit 6.400 Euro etwas niedriger. Die Differenz begründet sich mit dem Entfall der exklusiven Competition Paket-Sitze, denn diese stehen für das Cabrio mit seinen speziellen Sitzen samt integrierter Gurtführung nicht zur Verfügung.

Find us on Facebook

Tipp senden