BMW M2: 360° Onboard-Video mit Augusto Farfus on track

BMW M2, Videos | 23.10.2015 von 3
BMW-M2-360-Grad-Video-Augusto-Farfus-Salzburgring

Der neue BMW M2 F87 nimmt uns auf eine ganz besondere Onboard-Runde über den Salzburgring mit. Am Steuer sitzt DTM-Pilot Augusto Farfus und dank einer 360 …

Der neue BMW M2 F87 nimmt uns auf eine ganz besondere Onboard-Runde über den Salzburgring mit. Am Steuer sitzt DTM-Pilot Augusto Farfus und dank einer 360 Grad-Kamera können wir unseren Blickwinkel auf der ganzen Runde nach Herzenslust verändern. Wer lieber dem Brasilianer bei der Arbeit zusieht als seine Linienwahl zu begutachten, muss die Kamera nur ein wenig nach links schwenken – wenn er im richtigen Browser unterwegs ist, denn die 360°-Wiedergabe wird nicht von allen Geräten und Software-Ständen unterstützt.

Bei der schnellen Runde über den Salzburgring erhalten wir einen ersten Eindruck von den Rennstrecken-Qualitäten des BMW M2 Coupé, das die Nürburgring Nordschleife laut BMW M in 7:58 Minuten umrunden und damit unter anderem den BMW M3 der Generation E92 hinter sich lassen kann.

BMW-M2-360-Grad-Video-Augusto-Farfus

Der 370 PS starke Kompaktsportler feiert im April 2016 seinen Marktstart und wird zu Preisen ab 56.700 Euro verkauft. Wichtigstes Argument für den Kauf des BMW M2 dürfte in vielen Fällen die Fahrwerkstechnik sein, denn diese wurde beinahe unverändert von BMW M3 F80 und M4 F82 übernommen und verspricht dementsprechend viel Fahrspaß.

Das starke Technik-Paket lässt die extrovertierte Optik des BMW M2 mehr als angemessen erscheinen, schließlich dienen weder die muskulös geformten Kotflügel noch die aggressive Frontschürze mit ihren trapezförmigen Blades der Show – sie sind schlicht technisch notwendig, um die gewünschte Performance des Sportcoupés darstellen zu können.

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

Find us on Facebook

Tipp senden