AC Schnitzer AC1: Fotos zeigen Tuning-Felge auf BMW 2er & Co.

BMW 2er, BMW 4er, BMW 6er, BMW X4 | 10.07.2015 von 0
AC-Schnitzer-AC1-Tuning-Felgen

Die ursprünglich auf dem Genfer Salon 2015 präsentierte Tuning-Felge AC Schnitzer AC1 wird von den Aachenern nun auf neuen Fotos in Szene gesetzt. Wir sehen …

Die ursprünglich auf dem Genfer Salon 2015 präsentierte Tuning-Felge AC Schnitzer AC1 wird von den Aachenern nun auf neuen Fotos in Szene gesetzt. Wir sehen die Leichtbau-Felge dabei auf mehreren aktuellen Modellen vom BMW 2er Cabrio bis hin zum BMW X4 und erhalten so einen besseren Eindruck davon, wie die Leichtmetallräder in ihrer natürlichen Umgebung wirken.

Die AC Schnitzer AC1-Felgen sind in 18, 19, 20, 21, 22 und sogar 23 Zoll sowie in den Farben Anthrazit und BiColor erhältlich, auf den neuen Fotos sehen wir die Räder meist in 20 Zoll. Das Design präsentiert sich als Variation der klassischen Doppelspeiche, die Streben laufen in Richtung Felgenhorn zusammen und gehen von fünf Trapezen im Felgenzentrum aus. In der Mitte platziert AC Schnitzer erwartungsgemäß eine fünfeckige Nabenkappe mit dem bekannten Schriftzug.

AC-Schnitzer-Felgen-AC1-BMW-2er-Cabrio-20-Zoll-Anthrazit

Neben der AC1-Basisvariante als gegossenes Leichtmetallrad in 18, 19, 20 und 22 Zoll gibt es die 20 Zoll-Version auch als besonders leichte Schmiedefelge. Diese Variante bringt mit 10,0 bis 10,5 Kilogramm rund 30 Prozent weniger Gewicht auf die Waage als das herkömmliche Gussrad und sorgt damit für eine spürbare Reduktion der ungefederten Massen.

In den Größen 21, 22 und 23 Zoll bietet AC Schnitzer die AC1 auch als dreiteilige Rennsport-Schmiedefelge mit sichtbarer Verschraubung. Die verschiedenen Varianten der Leichtmetallräder passen auf so gut wie alle aktuellen Modelle von BMW und MINI, konkrete Infos gibt es direkt bei AC Schnitzer in Aachen.

(Bilder & Infos: AC Schnitzer)

Find us on Facebook

Tipp senden