Statistik BMW 3er Absatz 2014: Limousine weltweit klar in Front

BMW 3er | 24.02.2015 von 14
BMW-3er-Absatz-2014-Vergleich-F30-F31-F34-F35-Verkaufszahlen-weltweit-Anteile

BMW 3er-Absatz 2014: Wie verteilen sich die Verkaufszahlen der weltweit erfolgreichsten Premium-Mittelklasse auf die verschiedenen Karosserievarianten?

Nachdem wir gestern bereits einen Blick auf die deutsche Absatz-Verteilung innerhalb der BMW 3er-Reihe geworfen haben, können wir das Bild heute mit den weltweiten Zahlen vervollständigen. Auch im Jahr 2014 war der BMW 3er die mit Abstand wichtigste Baureihe im Portfolio des weltweit erfolgreichsten Anbieters von Premium-Automobilen und trug mit 476.792 verkauften Fahrzeugen entscheidend zum Knacken der 2-Millionen-Marke bei.

Fast jedes vierte verkaufte Auto der BMW Group war demnach ein BMW 3er, kein Wettbewerber konnte in der Premium-Mittelklasse mehr Fahrzeuge verkaufen. Der Anteil des Heimatmarkts Deutschland ist dabei jedoch überschaubar: fast 9 von 10 3ern wurden andernorts verkauft.

BMW-3er-Absatz-2014-Vergleich-F30-F31-F34-F35-Verkaufszahlen-weltweit-Anteile

Wie speziell der deutsche Markt ist und wie eingeschränkt sich seine Zahlen auf den Rest der Welt projizieren lassen, zeigt bereits ein Blick auf die Verteilung der Karosserievarianten innerhalb der BMW 3er-Reihe. Während in Deutschland und einigen anderen Märkten Europas der praktische BMW 3er Touring die Hauptrolle spielt, dominiert bei den weltweiten Zahlen ganz klar die Limousine.

Der klassische BMW 3er F30 steht für 270.549 Fahrzeuge und kommt damit auf einen Anteil von 57 Prozent, hinzu kommen noch 64.068 Einheiten der BMW 3er Langversion. Diese nur in China angebotene Variante mit verlängertem Radstand und entsprechend geräumigem Fond kommt auch bei den weltweiten Zahlen auf einen beachtlichen Anteil von 14 Prozent, in China steht sie für rund zwei Drittel der 3er-Verkäufe.

Rechnet man die Langversion hinzu, kommen die Stufenheck-Varianten der BMW 3er-Reihe auf einen gemeinsamen Anteil von beachtlichen 71 Prozent. Der in Deutschland dominierende BMW 3er Touring steht weltweit für 19 Prozent des Absatzes. Abgerundet wird die 3er-Familie seit 2013 vom Gran Turismo, der 2014 weltweit 50.430 Kunden überzeugt und seinen Platz innerhalb der Münchner Mittelklasse gefunden hat.

Eine ähnliche Sonderstellung genießt Europa beim Blick auf die Motoren: Während in Deutschland rund 85 Prozent aller verkauften BMW 3er über einen Diesel-Motor verfügen, dominieren weltweit betrachtet ganz klar die Benziner.

Find us on Facebook

Tipp senden