BMW Navigation Karten-Update “Over-the-Air” per Mobilfunk-SIM

Sonstiges | 7.01.2015 von 17
BMW-2er-Active-Tourer-Allrad-BMW-225i-xDrive-F45-16

Veraltetes Kartenmaterial im Auto ist ein Ärgernis, das schon bald der Vergangenheit angehören soll. Für eine exakte und fehlerfreie Routenplanung sind natürlich auch hochmoderne Navigationssysteme …

Veraltetes Kartenmaterial im Auto ist ein Ärgernis, das schon bald der Vergangenheit angehören soll. Für eine exakte und fehlerfreie Routenplanung sind natürlich auch hochmoderne Navigationssysteme auf aktuelle Karten angewiesen, allerdings ändert sich die Verkehrsführung in geringem Umfang ständig – eine neue Ortsumgehung hier, ein neuer Autobahn-Abschnitt da.

Damit BMW-Fahrer mit dem Navigationssystem Professional auf langwierige Karten-Updates per Daten-DVD verzichten können, setzen die Experten von BMW ConnectedDrive auf die Realisierung von Live-Updates über das Internet mit Hilfe der ohnehin fest im Fahrzeug verbauten SIM-Karte.

BMW-2er-Active-Tourer-Innenraum-Luxury-Line-Rechtslenker-Navigation-Professional-04

Die gleiche Datenverbindung, mit der auch Apps und Funktionen aus dem BMW ConnectedDrive Store heruntergeladen werden können, wird während der Fahrt auch für Updates des Kartenmaterials ins Auto genutzt – selbstverständlich im Hintergrund und ohne, dass der Fahrer etwas davon merkt.

Für den Nutzer fallen dabei weder Übertragungs- noch Lizenzgebühren an, die mehrmals pro Jahr durchgeführte Aktualisierung ist bereits im Kaufpreis des Navigationssystems enthalten.

Wer nun an Zukunftsmusik glaubt und sich einen Marktstart entsprechender Technik noch nicht so recht vorstellen kann, könnte beim nächsten Autokauf überrascht werden: Das BMW Navigations-Update “Over-the-Air” ist bereits Bestandteil des aktuellen BMW Navigationssystem Professional.

Find us on Facebook

Tipp senden