BMW Welt: 15 Millionen Besucher, Karolina Kurkova als Botschafterin

Sonstiges | 25.04.2014 von 66

Die BMW Welt in München hat gestern die nächste imposante Marke geknackt: Mit Familie Maritz aus Hohenkammer wurde die Gäste-Zahl von 15 Millionen Besuchern seit …

Die BMW Welt in München hat gestern die nächste imposante Marke geknackt: Mit Familie Maritz aus Hohenkammer wurde die Gäste-Zahl von 15 Millionen Besuchern seit der Eröffnung im Jahr 2007 überboten. Die Jubiläums-Besucher wurden vom Leiter der BMW Welt Thomas Muderlak sowie der neuen BMW Markenbotschafterin Karolína Kurková feierlich empfangen und mit einem Feuerwerk überrascht.

Außerdem darf sich die Familie auf vier Wochen mit dem BMW 2er Active Tourer freuen und dabei ganz praxisnah erproben, wie gut sich der erste BMW-Van für den Einsatz als Familienauto eignet. Auf den Markt kommt der erste BMW-Fronttriebler im Herbst 2014.

BMW-Welt-Besucher-Jubilaeum-15-Millionen-03

Häufiger im Umfeld von BMW wird künftig das Topmodel Karolína Kurková zu sehen sein, denn die schöne Tschechin ist ab sofort als BMW Markenbotschafterin und Repräsentantin für den BMW 2er Active Tourer unterwegs.

Karolína Kurková: “Der BMW 2er Active Tourer ist für mich ganz persönlich der perfekte Begleiter – weil er meine zwei Welten vereint: Einerseits den Style, der mir als Model wichtig ist. Und andererseits die nötige Flexibilität und Sicherheit, die ich in meinem Familienalltag als junge Mutter von meinem Auto erwarte. Außerdem macht er einfach Spaß.”

Thomas Muderlak (Leiter der BMW Welt): “15 Millionen Besucher seit Eröffnung 2007 – für uns ist der heutige Tag ein ganz besonderes Ereignis und auch ein großer Erfolg. Ursprünglich hatten wir mit rund 850.000 Besuchern pro Jahr gerechnet. Die Vielfalt aus Automobilauslieferung, Ausstellungen, Veranstaltungen, Event Forum und ausgezeichneter Gastronomie machen die BMW Welt zu einer einzigartigen Erlebniswelt.”

Andreas-Christoph Hofmann (Leiter Markenkommunikation BMW, BMW i, BMW M): “Karolína Kurková ist eine perfekte Markenbotschafterin für den BMW 2er Active Tourer. Sie ist aktiv und weltoffen. Stil und Ästhetik liegen ihr im Blut. Und als Mutter mit modernem Lebensstil verkörpert sie perfekt die Zielgruppe dieses Fahrzeugs.”

66 responses to “BMW Welt: 15 Millionen Besucher, Karolina Kurkova als Botschafterin”

  1. mb81 says:

    Perfekt! Nehm ich! (die Frau natürlich!)

  2. dicker says:

    ist das süüüß. diese gecastete bilderbuchfamilie, wo alle treudoof in die kamera lächeln und das gleiche sagen. nordkorea könnte es nicht besser und was diese MILF da angeht, ich erledige ich in drei stunden am stück. danach braucht die nen 7,5 tonner…

  3. B3ernd says:

    Ob der auch wieder auf BMW zugelassen ist, wie es zum Teil bei anderen Fahrzeugübergaben in der Vergangenheit der Fall war? 🙂

    “Karolína Kurková”….mit ihr identifizieren sich natürlich Millionen Mütter 😉 Ob ein ehmaliges Supermodel im Magerlook die richtige Markenbotschafterin ist, wird sich zeigen. Man verbindet die Dame weniger mit Familie udn Co, als mit FDH oder “iss mal nix”.

    Ansonsten sieht der Wagen peppiger aus als ein Touran – mehr aber auch nicht.

    • tchristian says:

      Davon ist wohl auszugehen – wie im Text beschrieben erproben sie das Fahrzeug (welches erst im Herbst auf den Markt kommt) für vier Wochen.

    • T. Müller says:

      Ich habe 2014 meinen 535d auch in der BMW übernommen und der ist auf mich zugelassen.

      Ist schon der Wahnsinn das sich hier jetzt auch die AB und AMS Deppen herumtreiben, muss das sein.

      • B3ernd says:

        “Ist schon der Wahnsinn das sich hier jetzt auch die AB und AMS Deppen herumtreiben, muss das sein.” Wir wollen eben keinen einzigen Kommentar von dir verpassen, deshalb sind wir dir gefolgt 😉

        • T. Müller says:

          Nur ich habe bei AB und AMS keine Kommentare abgegeben da mir einfach das Gebasche zu wieder ist, aber lesen tue ich sie gerne damit man informiert ist wieviele Taugenichtse in dt rumhängen.

        • F007rank says:

          aber wir verzichten zu gern auf euer geknatsche … und deshalb: husch, husch, ab in die audibild/dkw- und audimotorsport/dkw-foren, die deprimierten audi-lümmels dort warten sehnsüchtig auf euren trost!

          • Guest says:

            Wer ist “Wir”? Du und deine 200 Nicks, die immer wieder die gleiche DKW/AudiBild/AudiMotorundSport-Platte mit ‘nem gewaltigen Sprung drin ableiern? AB lese ich seit einiger Zeit aus anderen Gründen nicht mehr, aber war es nicht AB, die die einfrierenden 1,4 Liter-Blöcke von VW auf einer Doppelseite angeprangert hat, als VW noch immer von Einzelfällen sprach. Hat nicht AB die Probleme mit den Türunterkanten beim Golf V im Winter angesprochen oder die Wassereinbrüche im Golf VII Dauertester?

            Also lass mal den Bernd hier und mach dich selber rar, dann gibts hier schonmal einen Troll weniger…

          • Br0ot says:

            Genau! Schleichdi zu DKW, Audi80-Bernd!

            • johannes t. rieb says:

              ich muss schon sagen: audi 80 und insb. 90 e3 ist ganz stark mit meinem
              erweckungserleben an automobilästhetik verknüpft, da waren mädchen noch
              lange doof, und am e30 coupe fehlten 2 türen.

              • severin says:

                Was dir hier jeder wuenscht, waere ein dasein als trostfrau. nach laienhafter deutung gaebe es wohl kaum eine existenzform, die deinen psychopathien und unterdrueckten sexuellen neigungen besser entgegenkaeme. du machst dich hier nur noch laecherlich mit deinen chronischen selbstgespraechen. erbaermliche existenz.

                • johannes t. rieb says:

                  ok, nur bitte nicht als deine!

                  • severin says:

                    Das ist ok,jonny. ich bin ja nicht wie du der max-mosley-typ, sondern ein ganz normaler kerl, den der markt an frauen in gesunder und befriedigender weise saettigt. ein schoenes einsames wochenende! Severin

                  • johannes t. rieb says:

                    echtjetz: markt?!
                    bahnhofstr. o. hühnerhaus?

  4. severin says:

    Sorry, aber was soll diese frau als markenbotschafterin? Irgendeinen schwachsinn ueber style erzaehlen, den ihr vorher das marketing aufgeschrieben hat? Die dame hat keinen beruehrungspunkt mit bmw. Diese neumodischen aushaengeschilder sind nur peinlich. die einzige integre umsetzung dieses konzepts ist die verbindung porsche/roehrl.

    • dicker says:

      moritz bleibtreu war mal M botschafter. damit er als richtiger mann durchgeht, musste er zuvor 3 jahre aufs rasieren und duschen verzichten um ein bissl zum thema BMW M zu passen und trotzdem war er nicht mal das M von Motorsport aber mei,…BMW verkauft mehr M sticker als fahrzeuge, was willste da erwarten?

    • johannes t. rieb says:

      für mich ist das ok, wenn du lieber walli röhrl in higheels sehen tätst, aber die konservative klientel wird da ihre probleme mit haben.

    • Mell says:

      Vielleicht ist Dir die Poth mit Ihrem Gequicke lieber..

      • severin says:

        Was ist “gequicke”, dicker jonny?

        • johannes t. rieb says:

          schätze, er meint dass du ziemlich schnell fertig wärst, auch bei der ollen schabracke und gagball bei dir, paranoiac!

        • Mell says:

          Ein Gequicke ist wenn der Franjo seiner Verona in den Klitoris beißt.
          Was heißt dicker jonny.

          • johannes t. rieb says:

            vor “ck” wird der vokal (a,e,i,o,u) kurz gesprochen.-> Du solltest ein “e” kaufen (nix pille, den buchstaben!)

            bei einem quicky hingegen geht es eher darum. mgl geräuscharm zu verfahren, um nicht mutwillig entdeckt zu werden. hierbei hilfreich, letzterenfalls jedoch zusätzlich kompromittierend ist der o.g. “ballgag” oder “gagball”.

            jonni bin ich, dicker ist jemand anders, aber gemeinsam sind wir ein integraler bestandteil der -> paranoia des severin.

            ferner zugehörig scheinen mir eine figur der griechischen mythologie, eine historische automarke, ein paar wenig ruhmreiche hsitorische gruppierungen und ein massiver oedipus-komplex…
            wo ich so drüber nachdenke..vll klinkst du doch besser n paar “e” um’s zu kapieren.

      • dicker says:

        nein, ich bevorzuge hulk hogan als markenbotschafter für den 2er active tourer…immerhin hat der ne geschlechtsreife, blonde tochter. ne richtige bombshell ist das.

  5. Karl Ehlers says:

    Schlechte wahl. die kleine ehefrau hat sich sicherlich superwohl gefuehlt neben der 2m-blondine. lachhafte marketingaktion.

  6. Karl Kvarkow says:

    Eigentlich sollte es ein 7er werden, aber der Typ hat seine Alte in Zahlung gegeben.

  7. johannes t. rieb says:

    germanys next top schrottl

  8. severin says:

    Hat echt stil, was der dicke jonny hier wieder den ganzen tag ablaesst. aber wehe, er kann nicht heulen, wenn er das stigma eines nazis an sich haften sieht..

    • johannes t. rieb says:

      dein lieblingsthema ist hier jdfls auf dem richtigen niveau angesiedelt.
      dieser gummiball, wär das nix für dich?

      • severin says:

        Jonny, deine fragen interessieren nicht. Solange es dir gut geht, wenn du der meinung bist, den ganzen tag dieses forum mit botschaften deines wohl verkuemmerten gliedes bereichern zu muessen-bitte sehr! Aber jonny? Pass auf, dass dich trotz deiner offensichtlich faschistoiden zuege bloss keiner in die nazi-ecke rueckt. das waere ganz, ganz boese! Und das kannst du ja auch gar nicht leiden!

        • johannes t. rieb says:

          ach torwächterchen, mit den lzt 2 sätzen haste endlich mal recht.

        • johannes t. rieb says:

          aye, séverine. keiner mag deine postings, ausser du packst diese braune kacke dazu….mehr haste nicht, herr anwalt?

  9. Pro_Four says:

    ….ES MACHT KEINEN SPASS MEHR, STÄNDIG WERDEN SÄMTLICHE THEMEN ZUGEMÜLLT!!! Johannes, Dicker und Severin unsere neuen Forumstrolle machen hier den Schnitt!!

    • 135iCoupe_N55 says:

      DAS IST VOLL GEMEIN wenn man den ganzen tag über den prospekten poliert und dann von leuten die die karren achtlos fahren entlarft wird!!!

      • Guest says:

        Nöööö, GEMEIN ist, wenn man anderen Leuten den Nickname klaut und gleichzeitig zu blöde ist, “entlarvt” richtig zu schreiben. An dich würde kein Händler ein Prospekt verschwenden, also mach hier nicht auf dicke Hose 😉

    • F007rank says:

      sie hoffen, dass ihr niveauloses gebashe auf die marke abfärbt, sie sind eben unsere unfassbar dummen audi-knirpse 😀

    • Guest says:

      Da gibt’s nur eins: Locker bleiben. Da Mods und Benny keinen Anlass sehen, den ganzen OT-Spam großflächig zu löschen, können wir da auch nicht viel machen, außer den inneren Ignore-Button zu drücken und die Sache auszusitzen. Wenn man allerdings keinen Wert darauf legt, was in der Kommentarfunktion so abgeht, sollte man als Blogbetreiber vielleicht ganz darauf verzichten.

      Und zumindest Johannes Düsentrieb und Severin sind sowieso ein und derselber User, “die zwei” spielen sich immer viel zu schnell den Ball zu, das ist schon arg auffällig 😉 Irgendwann wird es auch Johannes Severin langweilig und er wendet sich neuen Aufgaben zu.

      Und falls nicht: http://www.bimmerpost.com/

      Registrierte Nutzer, kein Gespamme, vernünftiger Umgangston, interessante Themen. Wenn hier keiner was gegen ein paar Loser mit zu viel Zeit unternehmen will, dann muss man halt irgendwann abwandern.

      • severin says:

        duundich und ersiees alle sind wir eins.

      • johannes t. rieb says:

        rofl. ich bin auch nur wg der kommentare hier. was ist eigtl bmw?
        ach so: drüsendieb geht ok, aber mit kdf-kid bade ich ungern in einem topf!

      • 135iCoupe_N55 says:

        das haste Recht, aber nö gehen werde ich nicht, dann hätte die “paar Loser mit zu viel Zeit” (hehe der is gut!) gewonnen.

        Wenn wir gehen hätten sie (oder er) ihr Ziel erreicht.

        • Guest says:

          Grundsätzlich hast du Recht, aber wenn von “offizieller” Seite so gar nichts unternommen wird, um das ganze Gespamme hier einzudämmen, zeugt das nicht unbedingt von großer Achtung vor den Usern, die hier vernünftig diskutieren wollen. Und ich finde, dann sollte man sich auf Dauer vielleicht doch woanders umsehen. Dann hätten uns nämlich nicht die Spam-Deppen verjagt, sondern diejenigen, die etwas dagegen hätten tun können, aber nichts getan haben.

          • MFetischist says:

            Setzt euch doch nur mit den Kommentaren der User auseinander, die ihr kennt. Merkwürdig wird es trotzdem -> Hier unterhält sich einer mit sich selbst, unter zig Nicknamen.

            • Guest says:

              Kann man denn da nichts gegen machen? Von den inzwischen 39 Kommentaren hier befasst sich gerade mal ein einziger so halbwegs mit dem eigentlichen Thema. Bei anderen Themen ist es ähnlich, da ist so viel Gemülle dazwischen, dass es den Kommentarbereich fast unleserlich macht. Die registrierten User werden zur Zeit regelrecht von irgendwelchen Trollen verfolgt, siehe z.B. 135i_Coupé oder B3ernd. Da macht es im Moment nicht viel Freude, sich anzumelden und Gefahr zu laufen, auch ständig irgendwelche Trolle im Schlepptau zu haben.

              • MFetischist says:

                Streng genommen, werden die nur von einem User “verfolgt”, der sich nur immer anders nennt, weswegen ich mich schon frage, warum ihr dem durch Replik auf seine Beiträge immer wieder Futter liefert?

                Lasst ihn doch am langen Arm verhungern oder ist die Versuchung doch immer zu groß?

                Ich werde jedenfalls wieder häufiger ein Auge auf die Kommentare haben und mit eurer Mithilfe, sollte da doch was zu machen sein. 😉

                Euch allen einen schönen Abend bzw. Restwochenende.

                • Guest says:

                  Ja, dir auch…und danke für deine Rückmeldung!

                  • dicker says:

                    “Streng genommen, werden die nur von einem User “verfolgt”, der sich nur immer anders nennt, weswegen ich mich schon frage, warum ihr dem durch Replik auf seine Beiträge immer wieder Futter liefert?”

                    bullshit…es sind mehrere. definitiv. wenn du jetzt auch noch weißt, wie ein sog. shitstorm – nichts anderes ist die reaktion auf das dümmliche karolina kurkova-thema – in sozialen medien zustande kommt und warum, dann gebe ich dir einen aus.

                  • 530iA_2003 says:

                    Und warum masst du dir an, hier korrekturinstanz, moralisches gewissen zu sein? Du bist ein schwaetzer, ein foren-grossmaul, nichts weiter.

                  • dicker says:

                    im richtigen leben laufe ich mit nem gorilla-kostüm durch die gegend und verteile bananen an gleichgesinnte. möchtest du auch eine?^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden