Fostla BMW M6 Cabrio: Folierung in Gelb garantiert Aufmerksamkeit

BMW M6 | 19.03.2014 von 1
Fostla-BMW-M6-E64-Folierung-Gelb-Tuning-wrapping-01

Fast jeder aktuelle BMW M6 tritt in Bicolor-Optik auf: Während das Stoffdach beim Cabrio in der Regel einen scharfen Kontrast zur Lackfarbe setzt, kommt beim …

Fast jeder aktuelle BMW M6 tritt in Bicolor-Optik auf: Während das Stoffdach beim Cabrio in der Regel einen scharfen Kontrast zur Lackfarbe setzt, kommt beim Coupé serienmäßig ein Carbon-Dach zum Einsatz. Allerdings könnte die Farb-Palette aus der Sicht mancher Kunden etwas mehr Abwechslung vertragen, denn ohne die teure Hilfe von BMW Individual bleiben Autos wie der M6 in Java Grün leider Wunschträume.

Wer sicher gehen will, dass sein BMW M6 aus der Masse hervorsticht, kann sich aber auch mit einer Folierung zum vergleichsweise günstigen Preis behelfen. Ein schönes Beispiel für diese Form der Individualisierung liefert nun der Folierer Fostla aus Hannover:

Fostla-BMW-M6-E64-Folierung-Gelb-Tuning-wrapping-01

Das kräftige Gelb der Folierung ist bei genauerer Betrachtung matt und liefert uns so einen Eindruck von der leider rein fiktiven Farbe Frozen Yellow, die vielleicht eines Tages auch das BMW-Programm ergänzen könnte. Akzente werden mit schwarzen Felgen, abgedunkelten Scheiben und diversen Bauteilen mit Carbon-Folierung gesetzt.

Neben der auffälligen Folierung bietet der Fostla BMW M6 auch noch eine Leistungssteigerung für den legendären Hochdrehzahl-V10 unter der schwarzen Haube: Statt 507 stehen dank einer Optimierung der Motorsteuerung 537 PS zur Verfügung. Komplettiert wird das Tuning-Programm mit Distanzscheiben (25 mm), Tieferlegungsfedern (25 mm), 22 Zoll großen Felgen vom Typ Breyton Race GTR und einer Eisenmann Sportabgasanlage in der besonders lauten Race-Version.

Find us on Facebook

Tipp senden