BMW 2er Active Tourer und Active Tourer Concept im Bild-Vergleich

BMW 2er Tourer | 14.02.2014 von 13
Bild-Vergleich-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Serie-2014-Concept-04

Schon im Herbst 2012 feierte der BMW 2er Active Tourer F45 sein Comeback als seriennahes Concept Car, damals noch ohne die Zuordnung zur 2er-Reihe. Rund …

Schon im Herbst 2012 feierte der BMW 2er Active Tourer F45 sein Comeback als seriennahes Concept Car, damals noch ohne die Zuordnung zur 2er-Reihe. Rund eineinhalb Jahre später feiert die Serienversion ihre Weltpremiere auf dem Genfer Salon 2014 und natürlich nutzen wir die Chance, um die Serie direkt mit der Studie zu vergleichen.

Unser Bild-Vergleich zeigt einerseits viel Ähnlichkeit, zeigt an anderen Stellen aber auch große Unterschiede. So sind die Nieren flacher und die Scheinwerfer noch etwas größer geworden, oberhalb der Nieren verläuft beim Serienfahrzeug eine deutlich sichtbare Fuge als Abschluss der Motorhaube.

Bild-Vergleich-BMW-2er-Active-Tourer-F45-Serie-2014-Concept-04

Am Heck des BMW 2er Active Tourer F45 kommen erwartungsgemäß konventionellere Endrohre und auch etwas gewöhnlicher gezeichnete Rückleuchten zum Einsatz. Im Profil fallen die weniger futuristischen Türgriffe und Außenspiegel auf, auch das Design-Element am unteren Ende der Türen kommt nun ohne zusätzliche Chrom-Blenden aus und findet sich lediglich als Struktur im Blech wieder.

Noch größer fallen die Unterschiede im Innenraum aus, denn die geschwungenen Formen der Studie sind einer vergleichsweise nüchternen Anordnung der Bedien- und Anzeigeelemente gewichen. Auch die beim Active Tourer Concept noch deutlich ausgeprägte Fahrerorientierung ist beim Serienfahrzeug kaum noch zu erkennen.

Find us on Facebook

Tipp senden