BMW i3: Erste TV-Werbung erklärt Elektroauto ungewohnt detailliert

BMW i | 30.10.2013 von 3
BMW-i3-TV-Werbung-2013-Video-Elektroauto-Carbon-Leichtbau

Die meisten Autos müssen nicht mit vielen Worten vorgestellt werden, denn große Revolutionen sind selten. Anders sieht es im Fall des BMW i3 aus, denn …

Die meisten Autos müssen nicht mit vielen Worten vorgestellt werden, denn große Revolutionen sind selten. Anders sieht es im Fall des BMW i3 aus, denn das erste Fahrzeug der Submarke BMW i ist nicht nur der erste Serien-BMW mit Elektroantrieb, er ist auch das weltweit erste in Großserie gebaute Auto mit Carbon-Fahrgastzelle. Der neue Ansatz macht sich nun auch in der Werbung bemerkbar, denn der TV-Spot zum BMW i3 fällt ungewohnt wortreich aus, verzichtet auf Show-Effekte und nennt mehrere Aspekte, die den i3 tatsächlich einzigartig machen.

Zu Beginn der Werbung ist außerdem kurz der BMW i8 zu sehen, der 2014 an die Seite des i3 tritt und die sportliche Seite von BMW i in den Mittelpunkt rücken wird.

BMW-i3-TV-Werbung-2013-Video-Elektroauto-Carbon-Leichtbau

Im Text des rund 30-sekündigen Spots können viele Themen zwar nur angerissen werden, aber auch weniger gut informierten Interessenten dürfte dabei klar werden: Zum i3 gibt es viel zu sagen. Kurz aufgegriffen werden auch die Tatsachen, dass der i3 im Gegensatz zu vielen anderen heute erhältlichen Elektroautos von Beginn an für den Elektro-Antrieb konzipiert wurde und über eine umfassende Vernetzung verfügt, die den Insassen beim Bewältigen der täglichen Herausforderungen des urbanen Umfelds hilfreich zur Seite steht und auf Wunsch unter anderem auch die Fahrpläne des öffentlichen Nahverkehrs in die Routenführung einbeziehen kann.

Speziell macht den Clip die Tatsache, dass er ohne einen einzigen Schnitt auskommt: Die Kamera fährt stattdessen um das Fahrzeug herum und fliegt schließlich in den Innenraum hinein. Möglich wurde diese Kamerafahrt durch den Einsatz eines Helikopters und modernster 3D-Animatonstechnik, wie sie auch bei Kino-Filmen zum Einsatz kommt.

Uwe Dreher (BMW i Marketingkommunikation): “Der neue TVC Spot ist der Höhepunkt unserer Launchkampagne für den BMW i3. Wie in einem Zeitraffer erlebt der Zuschauer den langen Entscheidungsprozess hin zum BMW i3, um am Ende sich in das Auto fast direkt hinein zu versetzen. Der Film wird beim Zuschauer das Interesse steigern, das faszinierende wie einzigartige Fahrgefühl und die BMW typische Fahrfreude, mit der der elektrische BMW i3 überzeugt, persönlich zu erleben.”

[youtube width=”655″ height=”491″]http://youtu.be/_Q3OZ7J7T6E[/youtube]

Find us on Facebook

Tipp senden