Neuer MINI F56: Bulldogge Spike mit Nebenrolle in Werbe-Kampagne

MINI | 7.10.2013 von 0
MINI-F56-Cooper-S-2014-Kampagne-Werbung-Bulldogge-Spike

Der Name Spike dürfte fast allen MINI-Fans ein Begriff sein: Die Bulldogge gehört seit vielen Jahren als fester Bestandteil zum Lifestyle-Programm der britischen Kleinwagen-Marke und …

Der Name Spike dürfte fast allen MINI-Fans ein Begriff sein: Die Bulldogge gehört seit vielen Jahren als fester Bestandteil zum Lifestyle-Programm der britischen Kleinwagen-Marke und offenbar wird Spike auch bei der TV-Werbung zum MINI F56 eine Rolle spielen.

Die Werbung wird im Anschluss an die Premiere des neuen Fahrzeugs, die am 18. November 2013 gemeinsam mit dem 107. Geburtstag von MINI-Erfinder Sir Alec Issigonis zeitgleich in Oxford und London gefeiert wird, auf diversen Sendern zu sehen sein und soll die vierte MINI-Generation auf sympathische Art und Weise in die Wohnzimmer potenzieller Kunden bringen. Im Fokus stehen dabei typische MINI-Themen wie Fahrspaß und die überdurchschnittliche Markenbindung vieler Kunden.

MINI-F56-Cooper-S-2014-Kampagne-Werbung-Bulldogge-Spike

Mit einer ersten Foto-Serie gewährt uns MINI nun Einblick in die Dreharbeiten für die Werbung, die in den letzten Tagen in Los Angeles und Hollywood gedreht wurde. Neben einigen Exemplaren des MINI 2014 – darunter auch ein gelber MINI Cooper S F56 mit schwarzem Dach – waren auch über 120 Werbe- und Film-Experten sowie ein spezielles Team von Hundeexperten vor Ort, um die perfekte Werbung zu drehen. Was dabei herausgekommen ist, sehen wir in der zweiten November-Hälfte.

 

Find us on Facebook

Tipp senden