3D Design BMW M6 Gran Coupé: Carbon-Tuning aus Japan am F06

BMW M6 | 29.09.2013 von 0

Im ersten Halbjahr 2013 war mehr als jeder zweite weltweit verkaufte BMW 6er ein Gran Coupé, ganz ähnlich dürfte sich das Verhältnis auch beim 560 …

Im ersten Halbjahr 2013 war mehr als jeder zweite weltweit verkaufte BMW 6er ein Gran Coupé, ganz ähnlich dürfte sich das Verhältnis auch beim 560 PS starken BMW M6 Gran Coupé entwickeln. Wer ohnehin gesteigerten Wert auf Dynamik und elegant-sportliche Optik legt, findet im viertürigen M6 F06 eine echte Alternative zum BMW M5 F10 und erwirbt gleichzeitig noch etwas mehr Exklusivität.

Auch die Tuning-Branche stellt sich auf die neuen Machtverhältnisse bei den Power-Limousinen aus Garching ein und bietet diverse Komponenten für das Gran Coupé – natürlich nicht nur in Europa. Der aus Japan kommende und auch in den USA sehr beliebte Tuner 3D Design zeigt nun ein schwarzes BMW M6 Gran Coupé mit entsprechender Veredlung:

3D-Design-BMW-M6-Gran-Coupe-F06-Tuning-03

Auf den ersten Blick fallen die relativ dezenten Tuning-Maßnahmen vermutlich nur Kennern ins Auge, denn die Carbon-Elemente an Front und Heck fügen sich harmonisch in die Formensprache ein. Dennoch verleihen die zusätzlichen Spoilerlippen an der Frontschürze und auf dem Kofferraum-Deckel dem 3D Design BMW M6 Gran Coupé einen aggressiveren Auftritt.

Am Heck fällt außerdem der Carbon-Diffusor ins Auge, der den vier Endrohren einen neuen Rahmen verpasst und gleichzeitig den Abtrieb an der Hinterachse erhöhen soll. Vordergründig der Optik dienen die Seitenschweller-Aufsätze aus Carbon, die zumindest bei einem schwarz lackierten Fahrzeug nur M6-Kennern als Tuning-Maßnahme auffallen dürften.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden