BMW M5 Nighthawk Edition 2013: Limitiertes Sondermodell für Japan

BMW M5 | 10.07.2013 von 9

Mit einem limitierten Sondermodell auf Basis des BMW M5 F10 LCI zeigt BMW in Japan, wie scharf das frisch überarbeitete BMW M5 Facelift 2013 aussehen …

Mit einem limitierten Sondermodell auf Basis des BMW M5 F10 LCI zeigt BMW in Japan, wie scharf das frisch überarbeitete BMW M5 Facelift 2013 aussehen kann. Dank der matten Lackierung in BMW Frozen Black, den seit dem Facelift erhältlichen adaptiven Voll-LED-Scheinwerfern und den goldenen Bremssätteln der BMW M Carbon-Keramik-Bremsanlage dürfte der BMW M5 Nighthawk Edition die Blicke von Auto-Fans im Land der aufgehenden Sonne magisch anziehen.

Dank Competition Paket verfügt die Sonderedition auch über jene Motor-Software, die den V8-Biturbo auf 575 PS bringt und ihn noch direkter auf Gaspedal-Befehle reagieren lässt. Außerdem ist der Performance-M5 mit einer Fahrwerkstechnik unterwegs, die deutlich mehr Agilität vermittelt.

2013-BMW-M5-Nighthawk-Edition-Japan-Competition-Paket-2

Das limitierte Sondermodell zeichnet sich überdiese durch Exterieur-Umfänge in Chrom dunkel sowie ebenfalls in mattem Schwarz lackierte 20 Zoll-Leichtmetallräder aus. Im Innenraum kommt die BMW M5 Nighthawk Edition mit Vollleder-Ausstattung Merino in Sakhir Orange sowie Interieurleisten aus Carbon.

Leider wird die Wahrscheinlichkeit, einen M5 Nighthawk mit eigenen Augen zu sehen, selbst bei einem Besuch in Japan nicht besonders groß sein: Nur zehn Exemplare des exklusiven Editionsmodells sollen gebaut werden, wobei sich die Kunden ab August um die entsprechenden Listenplätze streiten dürfen. Als Preis ruft BMW Japan 18.200.000 ¥en aus, was ungefähr 141.500 Euro entspricht.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden