Tacho-Video BMW M6 Gran Coupé: Mit 560 PS mühelos auf 300 km/h

BMW M6 | 19.04.2013 von 25

In manchen Dingen sind Worte nur Schall und Rauch – manchmal müssen einfach Bilder und Videos her, um Erlebnisse wirklich nachvollziehbar machen zu können. So …

In manchen Dingen sind Worte nur Schall und Rauch – manchmal müssen einfach Bilder und Videos her, um Erlebnisse wirklich nachvollziehbar machen zu können. So verhält es sich auch mit der Beschleunigung des neuen BMW M6 Gran Coupé F06, das wir vor kurzem ausgiebig testen konnten (zum Fahrbericht).

Zwar kann ein Tacho-Video die physisch auf die bis zu fünf Insassen wirkende Urgewalt des V8-Biturbo nur ungenügend transportieren und auch der Sound kann mit keinem Lautsprecher wirklich übertragen werden, aber einen Eindruck vom Beschleunigungsvermögen und Faszinationspotenzial des viertürigen BMW M6 liefern die bewegten Bilder in jedem Fall.

Tacho-Video-BMW-M6-Gran-Coupé-300-kmh

Verantwortlich für die Beschleunigung ist der aus BMW M5 und den zweitürigen Varianten des aktuellen BMW M6 bekannte V8-Biturbo mit 4,4 Liter Hubraum, Benzin-Direkteinspritzung, Doppel-Vanos und Valvetronic. Zwischen 6.000 und 7.000 U/min liegt die volle Leistung von 560 PS an, das maximale Drehmoment von 680 Newtonmeter steht zwischen 1.500 und 5.750 U/min zur Verfügung.

Übertragen wird die Kraft mit Hilfe eines Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebes von Getrag und der aktiven M Differenzialsperre an der Hinterachse. Nutzt man die Launch Control, beschleunigt das BMW M6 Gran Coupé in 4,2 Sekunden von auf 100 und knackt nach 12,7 Sekunden die 200er-Marke. Auch mit dem BMW M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit elektronisch auf 305 km/h begrenzt, anderenfalls wäre noch mehr möglich. Wie mühelos der BMW M6 die 300 erreicht und Zwischensprints absolviert, zeigt unser Tacho-Video:

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden