Prior Design BMW 3er F30: Tuning-Programm bringt 1er M-Elemente

BMW 3er | 20.12.2012 von 4

Bis zum Marktstart des BMW M3 F80 ist noch mehr als ein Jahr Geduld gefragt, aber zumindest optisch kann man seinen BMW 3er F30 mit …

Bis zum Marktstart des BMW M3 F80 ist noch mehr als ein Jahr Geduld gefragt, aber zumindest optisch kann man seinen BMW 3er F30 mit der Hilfe von Prior Design schon jetzt deutlich in Richtung Motorsport trimmen. Wem das ab Werk erhältliche M Sportpaket, die Zubehör-Komponenten von BMW M Performance und auch die diversen Produkte anderer Tuner nicht zusagen, erhält beim Tuner aus Kamp-Lintfort einen Look, der speziell an der Front an das BMW 1er M Coupé (E82) erinnert.

Die bei Prior Design 699 Euro teure Frontschürze wird von drei großen Lufteinlässen geprägt, am Rand fallen aber besonders die vertikalen Einlässe für die BMW Air Curtains zur besseren Radhaus-Umströmung ins Auge.

Neben der auffälligen Frontschürze bietet Prior Design passende Seitenschweller für 329 Euro, eine relativ dezente Heckstoßstange mit angedeutetem Diffusor für 699 Euro sowie eine Heckspoiler-Lippe für 229 Euro. Angaben zu den verbauten Felgen oder der Tieferlegung macht Prior Design nicht.

(Bilder & Infos: Prior Design)

  • BMW_550i

    Gar nicht mal so schlecht. Gefällt.

    Grüße 550i

  • BMW_550i

    Heute habe ich einen BMW 335i gesehen als Erlkönig in Wien mit Münchner Kennzeichen. War geschäftlich in Wien heute und habe dies an einer Ampel beobachtet. Der Erlkönig stand vor mir. Bin ihm nachgefahren – er hatte vorne bei den Lufteinlässen und hinten am Diffusor die Folie (Tarnung) oben und hinten blubberte es schön – er schaltete extrem schnell – DKG? Auf jeden Fall sehr schöner Sound!

    Weiß nicht, ob es der M335 (M340i) ist, oder ein anderer war!

    Grüße aus MUC.

    • Acer Deshojo

      Tolle Geschichte!

      • BMW_550i

        Danke!

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden