Prior Design BMW 3er F30: Tuning-Programm bringt 1er M-Elemente

BMW 3er | 20.12.2012 von 4

Bis zum Marktstart des BMW M3 F80 ist noch mehr als ein Jahr Geduld gefragt, aber zumindest optisch kann man seinen BMW 3er F30 mit …

Bis zum Marktstart des BMW M3 F80 ist noch mehr als ein Jahr Geduld gefragt, aber zumindest optisch kann man seinen BMW 3er F30 mit der Hilfe von Prior Design schon jetzt deutlich in Richtung Motorsport trimmen. Wem das ab Werk erhältliche M Sportpaket, die Zubehör-Komponenten von BMW M Performance und auch die diversen Produkte anderer Tuner nicht zusagen, erhält beim Tuner aus Kamp-Lintfort einen Look, der speziell an der Front an das BMW 1er M Coupé (E82) erinnert.

Die bei Prior Design 699 Euro teure Frontschürze wird von drei großen Lufteinlässen geprägt, am Rand fallen aber besonders die vertikalen Einlässe für die BMW Air Curtains zur besseren Radhaus-Umströmung ins Auge.

Neben der auffälligen Frontschürze bietet Prior Design passende Seitenschweller für 329 Euro, eine relativ dezente Heckstoßstange mit angedeutetem Diffusor für 699 Euro sowie eine Heckspoiler-Lippe für 229 Euro. Angaben zu den verbauten Felgen oder der Tieferlegung macht Prior Design nicht.

(Bilder & Infos: Prior Design)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden