Video: BMW M135i fährt Nürburgring Nordschleife in 8:05 Minuten (BTG)

BMW 1er | 10.12.2012 von 19

Mit dem BMW M135i lässt sich nicht nur auf der Landstraße oder der Autobahn viel Spaß haben, auch auf der Rennstrecke gibt der neue Kompaktsportler …

Mit dem BMW M135i lässt sich nicht nur auf der Landstraße oder der Autobahn viel Spaß haben, auch auf der Rennstrecke gibt der neue Kompaktsportler aus der Reihe der BMW M Performance Automobile eine durchaus gute Figur ab. Zwar ist der M135i nicht so konsequent auf Performance ausgelegt wie das BMW 1er M Coupé der Generation E82, dafür verlangt er aber trotz weiterhin sehr dynamischer Abstimmung im Alltag deutlich weniger Kompromisse.

Auch auf dem Nürburgring wurde der BMW M135i ausführlich getestet und kann offenbar mit einem gutmütigen Fahrverhalten punkten. Wie das folgende Video aus dem Touristenverkehr zeigt, lässt sich selbst auf leicht feuchter Strecke eine BTG-Zeit von 8:05 Minuten realisieren.

Zwar kann man die BTG (Bridge to Gantry)-Zeit nicht direkt mit den Werten aus dem Supertest der sport auto vergleichen, weil lediglich der im Touristenverkehr geöffnete Teil der Strecke berücksichtigt werden kann, für eine generelle Einordnung der Performance ist das Video aber durchaus interessant. Ganz nebenbei erhalten wir auch einen Eindruck vom Sound des 320 PS starken Reihensechszylinders:

Find us on Facebook

Bei Michelin zählt jeder Handgriff
[Anzeige] Was haben ein Sternekoch und die Entwickler von High-Performance-Reifen gemeinsam? Hier erfahren Sie es!
Tipp senden