Finale furioso in Leipzig: BMW 1er M Coupé “Green Mamba” in Java Grün

BMW 1er M Coupé | 22.06.2012 von 51

Mit dem BMW 1er M Coupé hat die BMW M GmbH Ende 2010 ein Fahrzeug präsentiert, das die Wünsche vieler Fans nach einem kompromisslosen Sportler …

Mit dem BMW 1er M Coupé hat die BMW M GmbH Ende 2010 ein Fahrzeug präsentiert, das die Wünsche vieler Fans nach einem kompromisslosen Sportler bediente und für einen verhältnismäßig kleinen Preis unheimlich viel Fahrspaß bietet. Nun nähert sich dieses Kapitel allerdings mit riesigen Schritten seinem Ende, denn in den nächsten Tagen werden die letzten Exemplare im Werk Leipzig vom Band laufen.

Am gestrigen Donnerstag wurde als eines der letzten Exemplare ein sehr spezielles Einzelstück gefertigt, dem der künftige Besitzer schon jetzt den Arbeitstitel “Green Mamba” verpasst hat – was wenig überraschen dürfte, wenn man unser exklusives Foto vom ersten und einzigen BMW 1er M Coupé in Java Grün sieht:

Alle Chrom-Umfänge des mit Hilfe von BMW Individual realisierten Einzelstücks sind in Chrom Schwarz ausgeführt, außerdem steht das Fahrzeug auf den ebenfalls dunkel gehaltenen Leichtmetallrädern der sportlichsten ab Werk erhältlichen M3-Variante, dem 450 PS starken BMW M3 GTS.

Zahlreiche weitere Details zum Projekt Green Mamba, dessen Titel nicht nur auf die furchteinflößende Farbe, sondern auch auf die Gefährlichkeit der in Afrika beheimateten Grünen Mamba anspielt, werden wir in wenigen Wochen thematisieren, wenn das Fahrzeug seinem neuen Besitzer übergeben wird.

Find us on Facebook

Tipp senden