BMW M6 Coupé F13: Lumma Design kündigt Tuning-Teile für 2013 an

BMW M6 | 22.06.2012 von 10

Noch ist das neue BMW M6 Coupé F13 nicht im Handel, aber mit Lumma Design erlaubt trotzdem schon der erste Tuner eine Vorschau auf diverse …

Noch ist das neue BMW M6 Coupé F13 nicht im Handel, aber mit Lumma Design erlaubt trotzdem schon der erste Tuner eine Vorschau auf diverse Tuning-Komponenten, die das 560 PS starke Aushängeschild der Garchinger M GmbH künftig noch schärfer machen sollen. Lumma plant offensichtlich ein umfangreiches Bodykit und zahlreiche Interieuroptionen, von denen uns die ersten vier offiziellen Skizzen schon jetzt einen Eindruck liefern.

Das Aerodynamik- und Design-Paket umfasst eine neue Frontschürze mit großen Lufteinlässen, eine mit Entlüftungs-Öffnungen versehene Carbon-Motorhaube, Radlaufverbreiterungen an Front und Heck sowie einen komplett eigenständig gestalteten Heckdiffusor mit mittig platzierten Doppel-Endrohren.

Außerdem wird Lumma Leichtmetallräder in 21 Zoll anbieten, die zum eigenständigen und aggressiven Auftritt des getunten BMW M6 passen sollen. In physischer Form wird Lumma seine Interpretation des BMW M6 Ende 2012 vorstellen, die ersten vollständig nach Kundenwunsch auf die Räder gestellten Komplettfahrzeuge sollen Anfang 2013 ausgeliefert werden.

(Bilder & Infos: Lumma Design)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden