BMW 3er F30: Leistungssteigerung und Felgen von Kelleners Sport

BMW 3er | 10.04.2012 von 5

Mehr Leistung und eine sportlichere Optik verspricht Kelleners Sport für die neue BMW 3er F30 Limousine, die seit wenigen Wochen bei den Händlern steht. Der …

Mehr Leistung und eine sportlichere Optik verspricht Kelleners Sport für die neue BMW 3er F30 Limousine, die seit wenigen Wochen bei den Händlern steht. Der Tuner aus Merzig bietet ovale Endrohrblenden für alle aktuell verfügbaren Motorvarianten, Leichtmetallräder in 19 und 20 Zoll sowie Leistungssteigerungen für alle derzeit offiziell angebotenen Modelle.

Das Tuning hebt die Maximalleistung der Einstiegs-Diesel-Motorisierung im 316d von 116 auf 139 PS, der bereits ab Werk 143 PS starke Turbodiesel N47 leistet nach dem Tuning 171 PS. Den aktuell stärksten Vierzylinder-Diesel der F30-Palette, beheimatet im BMW 320d, bringt Kelleners von 184 auf 218 PS.

Leistungssteigerungen vom Gut Wiesenhof gibt es auch für die aufgeladenen Benziner mit vier und sechs Zylindern: Die Leistung des derzeit in zwei Varianten angebotenen N20B20 steigert Kelleners im BMW 320i F30 von 184 auf 220 PS, für den 245 PS starken BMW 328i F30 bietet der Tuner eine Steigerung auf 294 PS und ein maximales Drehmoment von 420 Newtonmeter. Der BMW 335i F30 von Kelleners kommt auf 367 PS und ein maximales Drehmoment von 540 Newtonmetern.

(Bilder & Infos: Kelleners)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden