Genfer Salon 2012: BMW M6 Coupé F13 in exklusivem Sakhir Orange

BMW M6 | 6.03.2012 von 25

Die stärkste Weltpremiere der BMW Group auf dem Genfer Salon 2012, Teil 1 von 2: Mit einem Dach aus Carbon und der optional erhältlichen Carbon-Keramik-Bremsanlage …

Die stärkste Weltpremiere der BMW Group auf dem Genfer Salon 2012, Teil 1 von 2: Mit einem Dach aus Carbon und der optional erhältlichen Carbon-Keramik-Bremsanlage wird das neue BMW M6 Coupé F13 der Öffentlichkeit präsentiert. Das große Coupé wird von seinem 560 PS starken V8-Biturbo in 4,2 Sekunden auf Landstraßentempo beschleunigt, bereits nach 12,6 Sekunden fällt die 200er-Marke. Bei diesen Werten hilft das serienmäßig verbaute Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen, das auch über eine Launch Control verfügt.

Exklusiv für den BMW M6 2012 bietet BMW die neue Außenfarbe Sakhir Orange Metallic an, die künftig aber ähnlich wie das zunächst exklusiv für das BMW 1er M Coupé (E82) angebotene Valencia Orange auch in den Preislisten anderer Baureihen oder zumindest anderer M-Modelle auftauchen könnte.

Die aggressiv gestaltete und von drei großen Lufteinlässen geprägte Frontschürze beschert dem M6 schon im Stand einen deutlich dynamischeren Auftritt als den AG-Modellen. Hierzu tragen auch die neuen Nieren-Streben in paarweiser Anordnung und natürlich die Heckpartie mit vier Endrohren und angedeutetem Diffusor bei.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden