BMW 3er F30 mit xDrive: Fünf Modelle, teilweise ab Herbst 2012

BMW 3er | 13.02.2012 von 21

Offiziell hat BMW noch nicht darüber gesprochen, welche Modelle der neuen 3er-Reihe F30 ab wann auf Wunsch auch mit dem Allradantrieb xDrive erhältlich sind, aber …

Offiziell hat BMW noch nicht darüber gesprochen, welche Modelle der neuen 3er-Reihe F30 ab wann auf Wunsch auch mit dem Allradantrieb xDrive erhältlich sind, aber die Website von BMW.de geht hier schon einen Schritt weiter: Einer unserer Leser hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass sich über die Zubehör-Suche auf BMW.de bereits ein unübersehbarer Hinweis auf zwei kommende xDrive-Varianten finden lässt.

Wählt man eine der beiden dort aufgeführten Felgen in 16 Zoll, erhält man direkt den Hinweis “Nicht für 320d EfficientDynamics Edition, 325d, 328i, 328i xDrive, 330d, 335i, 335i xDrive, 335d, 335d xDrive.” und damit gewissermaßen die offizielle Bestätigung dafür, dass entsprechende Modelle bereits beschlossene Sache sind. Neben den drei xDrive-Modellen ist auch die Nennung von BMW 325d F30 und BMW 335d F30 interessant, denn auch diese beiden Modelle wurden offiziell noch nicht angekündigt.

Klar ist, dass unter der Haube von 325d und 335d die jeweils aktuellen Biturbo-Diesel mit vier und sechs Zylindern arbeiten werden: Im neuen 325d arbeitet der 218 PS starke Vierzylinder, im neuen 335d die 313 PS starke Variante des Sechszylinders mit Registeraufladung. Im Fall des 325d könnte wie beim 125d ein Normverbrauch von 4,9 Litern realisiert werden, anderenfalls steht bei ihm wie auch beim 335d eine fünf vor dem Komma.

Während uns die 16 Zoll-Leichtmetallräder dank der größeren Bremsanlagen der starken Modelle gute Infos bezüglich der größeren Motorisierungen liefern, erhalten wir hier noch keine Daten zu möglichen schwächeren Modellen mit xDrive. Laut unseren Infos sind aber auch die Modelle BMW 320i xDrive F30 mit 184 PS starkem Vierzylinder sowie der gleichstarke BMW 320d xDrive F30 zu erwarten, offizielle Infos hierzu wird es aber vermutlich erst im Sommer geben.

21 responses to “BMW 3er F30 mit xDrive: Fünf Modelle, teilweise ab Herbst 2012”

  1. Hailtotheking says:

    Hoffe der xdrive wird beim F30 genauso schön hecklastig wie beim E9x 🙂

    • Anonymous says:

       Hoff ich auch! Beim F10 ist der xDrive fahrdynamisch eine einzige Katastrophe.

      • Meiersen says:

        Eine recht exklusive Meinung. Das sehen viele X-Drive-Fahrer anders. Ok, die AMS hat den Audi gegen den 5er mit Allrad schlecht dastehen lassen, aber das kennt man ja schon.

      • Rex says:

        Das hätte ich jetzt gerne näher erläutert.

        In Bezug auf Traktion und Handling hat mir der F10 xDrive richtig gut gefallen. Auch wenn man die Antriebseinflüsse in der Lenkung einfach merkt – das wäre fast schon meine einzige negative Kritik. Ein normaler F10 mit Heckantrieb ist gewiss auch nicht übersteuernder ausgelegt.

      • Anonymous says:

        Ich bin noch keinen “normalen” F10 gefahren, von da her fehlt mir der Vergleich. Ich kann nur subjektiv die Eigenschaften der AudiMotorSport bestätigen. Als Beispiel eine Serpentienestraße mit geschlossener Schneedecke, in den Spitzkehren schiebt der Wagen massiv über die Vorderräder, bekommt aber dann doch die Kurve. Ist sehr gewöhnungsbedürftig, weil es gegen das eigene Gefühl doch funktioniert und ein gewissens Vertrauen in die Technik/Elektronik bedarf. Bei sonstigen Fahrbahnzuständen verhält es sich ähnlich, wobei der Effekt noch zusätzlich teilweise unerwartet Auftritt. Nicht zuträglich ist natürlich auch, dass der Bock einfach sackschwer ist. Obwohl, im Vergleich zum Vorgänger, das Gewicht (z.B. beim Einlenken, Kreisverkehr: Ahoj, Kapitän! 🙂  ) nicht mehr so auffällig ist.
        Kann aber sein, dass ich etwas überkritisch damit umgehe, fahre selbst E87 mit Sportfahrwerk. Der F10 setz einfach andere Maßtäbe, ist halt doch eine Reiselimousine und kein Sportwagen.

  2. Axel says:

    Im aktuellen F30 Katalog gibt es doch schon einen Hinweis dazu welche Modelle.
    Katalog Seite 39:”Für die Modelle 320i, 328i, 335i und 320d ab 7/2012 erhältlich

  3. Guest says:

    Der 330d ist auch noch nicht angekündigt. Wird wohl die letzte Ausbaustufe mit 258 PS bekommen.

  4. Guest says:

    Was ist gerade beim BMW-Konfi los? E92 Coupé ohne Lenkrad, ohne Schaltknauf…

  5. Mauro Cutruneo says:

    Schaut mal im Konfigurator unter http://www.bmw.ch, da sind 316d, 318d und 320i auch schon wählbar, inkl. Preise. Zusätzlich sind auch weitere Farben erhältlich, wie Sparkling Bronze oder Liquid Blue.

  6. […] Der 313PS Diesel kommt bald im neuen 3er. Sowohl als 335d als auch 335dxDrive. Siehe hier. […]

  7. […] bereits offiziell angekündigt, weitere Varianten könnten relativ zeitnah folgen. Für einen BMW 335d xDrive F30 gibt es bereits eindeutige Indizien, auch wenn der Biturbo-Diesel mit mehr als 300 PS für die neue […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

    Tipp senden