Fahrbericht: Der 401 PS starke BMW Z4 3.5 RS (E89) von SKN Tuning

BMW Z4 | 22.03.2011 von 14

Das Team von BimmerToday hatte leider noch keine Gelegenheit, den BMW Z4 Roadster von SKN zu testen. Anders sieht das bei evocars aus und wir …

Das Team von BimmerToday hatte leider noch keine Gelegenheit, den BMW Z4 Roadster von SKN zu testen. Anders sieht das bei evocars aus und wir dürfen deren Fahrbericht an dieser Stelle wiedergeben:

Stramme 20.000 Euro trennen den 306 PS starken BMW Z4 sDrive 35i vom BMW M3 mit seinem 420-PS-V8 unter der Haube, wer das offene M3-Feeling will, muss gar 27.000 mehr auf den Tisch legen. Für diesen M-Aufpreis bekommt man im Hause BMW unter anderem einen Zuschlag von 114 PS und eine um 0,4 Sekunden bessere Sprintzeit. Zumindest die 0-100-Hatz schafft der erst kürzlich vorgestellte Z4 sDrive 35is allerdings ebenfalls in 4,8 Sekunden und kann damit den immer noch 12.000 Euro teureren M3 mächtig ärgern.

Wem das immer noch nicht reicht, wer allen M3-Fahrern in seinem Z4 eine lange Nase zeigen will, der sollte schleunigst den Gang zu SKN-Tuning antreten. Denn hier bekommt der Dreiliter-Sechszylinder mit den beiden Turboladern so richtig Feuer. In zwei Stufen drückt der in Benstorf ansässige Tuner mit nunmehr 60 Filialen weltweit die Power erst auf 360 PS und dann auf beachtliche 401 Pferdchen. Eben diesen heißen Zweisitzer durfte sich EVOCARS für eine muntere Ausfahrt von den SKN-Jungs ausleihen.

BMW-Z4-SKN-35-RS-evocars-07

Wer den 306 PS starken 35er-Motor kennen und lieben gelernt hat, der klettert mit großen Bedenken hinters Lenkrad des getunten SKN-Roadsters. Schließlich weiß der normalerweise 306 PS starke Bi-Turbo etwa in 135i und 335i trefflich zu begeistern.

Doch kann der “gechippte” Reihensechser auch mit über 400 PS überzeugen, oder wird er zum ruppigen Renner? Mitnichten! Die Tüftelstunden auf dem hauseigenen 2000-PS-Prüfstand haben sich gelohnt und die selbst entwickelte und von Milltek gefertigte Abgasanlage unterstreicht die extrem homogene Leistungsentfaltung des Motors erstklassig – sowohl leistungsseitig als auch akustisch. Und so erklärt der Pilot dieses Geschosses, auch ohne die von SKN gemessene Sprintzeit von 4,1 Sekunden nachzuprüfen, dem stärkeren BMW M3 schon mal den Krieg.

Selbst auf der Autobahn muss sich der Kleine nicht verstecken. Nach der Kraftkur attestiert SKN dem Z4 eine Höchstgeschwindigkeit von über 280 km/h und gibt damit dem M3 keine Chance, vorbeizuziehen. Doch auch wer nicht auf Krawall gebürstet ist, hat mit dem kraftvollen Z4 seine Freude. Immerhin stellt der Motor nun satte 559 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung und macht somit auch entspanntes Cruisen zur leichten Übung.

BMW-Z4-SKN-35-RS-evocars-11

Einen ähnlich großen Spagat legt das verbaute Bilstein Gewindefahrwerk hin, das den Z4 um bis zu 40 Millimeter absenkt und selbst auf übertrieben zu schnell gefahrenen Landstraßen der Kategorie “Todeswelle” keine feuchten Hände macht. Vorausgesetzt, es ist von Meisterhand eingestellt.

Doch auch wenn das Komplett-Paket passt und teuflisch viel Spaß macht, bleibt die bange Frage nach dem Preis. Komplett ausgerüstet für den Kampf mit den Großen der Szene kostet der SKN Z4 3.5 RS inklusive Basisfahrzeug, neuen Alus, Bereifung, Montage und allen Eintragungen rund 58.000 Euro. Handelt es sich um ein Neufahrzeug, gibt SKN sogar noch bis zu 36 Monate Garantie.

Günstiger wird der Tritt in die Fußstapfen des seligen BMW Z4M (343 PS), wenn man sich zunächst mit der “Stufe 1” begnügt. Denn schon für 1599 Euro hat SKN ein Basis-Tuning im Programm, das dem Z4 sDrive 35i zu 360 PS und einer Sprintzeit von 4,4 Sekunden verhilft. Schon jetzt sind also die 5,2 Sekunden der Serie und die 5,0 Sekunden des Z4 M vergangener Zeiten passé. Hinzu kommt eine neue Höchstgeschwindigkeit von über 275 km/h.

Technische Daten:
Modell: BMW Z4 3.5 RS von SKN
Motor: Sechszylinder in Reihe, Turbolader, 2979 ccm
Leistung: 360 PS / 401 PS (Stufe1/Stufe2)
Drehmoment: 520 / 559 Newtonmeter
Antrieb: Heck, Sechsgang-Manuell
Gewicht: 1580 kg
Verbrauch: kein Angabe
0-100 km/h: 4,4 / 4,1 sec.
Vmax: >275 / >280 km/h
Preis: ab 1599 / 3467 Euro (zzgl. BMW Z4 sDrive35i)

Zum Tuner: www.SKN-TUNING.de

(Quelle: evo-cars.de)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden