BMW erweitert Werk Leipzig für Bau des Megacity Vehicle ab 2013

News | 5.11.2010 von 2

Wie unsere Twitter-Follower und Facebook-Fans schon seit zwei Tagen wissen, findet heute im BMW Werk Leipzig die offizielle Zeremonie zur Erweiterung des Standorts statt. Das …

Wie unsere Twitter-Follower und Facebook-Fans schon seit zwei Tagen wissen, findet heute im BMW Werk Leipzig die offizielle Zeremonie zur Erweiterung des Standorts statt. Das Werk wird damit für das Jahr 2013 ausgebaut, denn ab dann soll das Megacity Vehicle hier vom Band laufen. Zu Gast sind unter anderem Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Bundeskanzlerin Angela Merkel, denn schließlich geht es nicht um irgendein neues Auto, sondern um das erste Großserienfahrzeug mit derart umfangreichem Carbon-Einsatz.

Für uns dürfte allerdings der zweite Teil noch interessanter werden, denn ein paar ausgewählte Besucher dürfen nach der Grundsteinlegung noch an einem “Fahrerlebnis” teilnehmen – mit dem BMW Vision EfficientDynamics möchte BMW offenbar vorstellen, wie das Autofahren der Zukunft aussehen könnte. Wir wissen nicht, ob mit dem Begriff “Fahrerlebnis” eher ein aktives oder ein passives Erlebnis gemeint ist, aber wir werden natürlich so bald wie möglich darüber berichten.

P90051678

  • Benny

    Wir werden auf Twitter berichten, also lohnt sich das Following! Sobald es News zum Megacity Vehicle gibt, könnt ihr sie bei Twitter lesen. Angeblich gibt es neue Details. Neben Dr. Reithofer und Angela Merkel ist auch Adrian van Hooydonk vor Ort.

    Unseren Twitter-Account findet ihr oben rechts.

  • Marc

    Dontblogaboutthis.com hat ja Probefahrten verlost. Dort steht Exclusive coverage from the driving event will be available in November – stay tuned! vielleicht ist das jetzt 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden