Weitere Bilder zu MINI Connected

MINI | 28.09.2010 von 1

Im Rahmen von MINI Connected ist es schon heute möglich, Smartphones wie das Apple iPhone mit dem Infotainment-System des Autos zu verbinden und so Zugriff …

Im Rahmen von MINI Connected ist es schon heute möglich, Smartphones wie das Apple iPhone mit dem Infotainment-System des Autos zu verbinden und so Zugriff auf Online-Informationen zu haben. Ein Beispiel dafür ist die Webradio-Funktion, die weltweit den Empfang praktisch aller Radiosender ermöglicht, diese müssen lediglich einen Livestream ins Internet stellen. Wie genau das im großen Display eines MINI aussieht, könnt ihr auf den folgenden Bildern betrachten.

Wenn das Handy unterstützt wird, lassen sich alle relevanten Funktionen über das Fahrzeug-Bediensystem steuern. Dieses ist bei MINI dem iDrive von BMW nachempfunden, der Controller ist allerdings deutlich kleiner und an die jugendlichere Umgebung angepasst – was am Design und am Namen (Joystick) deutlich wird. Neben dem Webradio lassen sich aber auch andere nützliche Online-Infos abrufen und direkt auf dem Display des MINI anzeigen, beispielsweise die lokale Suche von Google. Wenn auf dem iPhone eine entsrechende App installiert ist, lassen sich auch Navigationsdienste nutzen.

P90065767

Außerdem lassen sich auch RSS-Webfeeds anzeigen, beispielsweise von BimmerToday, so kann man auch im Auto stets über alle Neuigkeiten informiert bleiben. Auch Twitter- und Facebook-Einträge lassen sich anzeigen, außerdem stehen vordefinierte Textnachrichten zum Senden bei Facebook & Twitter bereit.

Voraussetzung für die Nutzung dieser Funktionen ist das Radio MINI Visual Boost oder das noch etwas teurere Navigationssystem, da das runde Zentralinstrument ansonsten hauptsächlich zur Anzeige der Geschwindigkeit genutzt wird und kein taugliches Display integriert ist. Dabei spielt es übrigens keine Rolle, für welchen MINI man sich entscheidet: Hatchback, Clubman, Cabrio und Countryman können entsprechend ausgestattet werden.

  • timbo

    Radio Visual Boost, oder das Navi und “MINI Connected” für 200,- € muss bestellt werden. So war meine letzte Info…

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden