Neue Gerüchte zum BMW X4 – Entwickelt BMW einen kleinen X6?

BMW X4 | 4.06.2010 von 15

Vor seinem Verkaufsstart sah sich der BMW X6 jeder Menge Kritik ausgesetzt und nur wenige Kenner konnten sich vorstellen, dass dieses unkonventionelle Konzept Erfolg haben …

Vor seinem Verkaufsstart sah sich der BMW X6 jeder Menge Kritik ausgesetzt und nur wenige Kenner konnten sich vorstellen, dass dieses unkonventionelle Konzept Erfolg haben würde. Kann es funktionieren, einem Geländewagen einen Großteil seiner Funktionalität zu rauben, nur damit er besser aussieht? Heute darf man feststellen, dass die Idee eines Geländewagens mit coupé-artiger Dachlinie und entsprechend eingeschränktem Stauraum funktioniert hat. Der BMW X6 hat seine Kritiker längst überzeugt, denn auch wenn er nicht jedermanns Geschmack trifft, so ist doch offenbar ein ausreichend großer Markt für ein solches Fahrzeug vorhanden – und BMW profitiert wieder einmal stark davon, als Erster eine Nische gefunden zu haben, an die man bei den Wettbewerbern nicht geglaubt hat.

Bereits seit einiger Zeit gibt es auch immer wieder Gerüchte über einen möglichen BMW X4, der auf Basis des kleineren Geländewagens BMW X3 einen ähnlichen Ansatz verfolgen soll. Während sich der X6 einen Großteil seiner Technik mit dem BMW X5 teilt, könnte der X4 selbiges mit dem X3 tun. Wie im Fall des BMW X6 könnte auch der X4 die Dynamic Performance Control erhalten, die durch eine mechanische Kraftverteilung zwischen den Hinterrädern für zusätzliche Dynamik sorgt und das Einlenkverhalten verbessert.

x4-front11_blog

Nun steht die Premiere des neuen BMW X3 mit der internen Bezeichnung F25 direkt bevor – offizielle Bilder wird es im Juli geben, ersten Publikumskontakt erlebt die zweite X3-Generation auf dem Pariser Salon im Herbst, bei den deutschen BMW-Händlern wird der neue X3 im November stehen – und auch die Gerüchte um einen möglichen X4 erleben eine Renaissance.

Selbstverständlich gibt es keinerlei offizielle Aussagen zum Thema X4 und da wir noch keine Prototypen gesehen haben, ist auch frühestens im Jahr 2012 mit einem entsprechenden Fahrzeug zu rechnen. Genau wie der X3 würde ein möglicher X4 im US-Werk Spartanburg gebaut werden, aber zunächst muss natürlich die Frage geklärt werden, ob für ein entsprechendes Konzept überhaupt ein ausreichend großer Markt besteht. Mit simplen Überlegungen wird man hier keine belastbare Antwort finden, aber wir können davon ausgehen, dass sich die BMW-Marktforschung intensiv mit der Frage beschäftigt hat. Sollte es beispielsweise viele Kunden geben, denen der X6 zu teuer ist, die aber dennoch nach einem dynamischeren Geländewagen Ausschau halten, würden die Chancen für einen BMW X4 ansteigen.

Die Quelle für die neuesten Gerüchte ist Edmund’s Inside Line, aber auch dort bleibt man sehr vage und spricht nur davon, dass es neue Gerüchte um einen potentiellen BMW X4 geben würde. Harte Fakten klingen definitiv anders und so bleiben auch wir eher skeptisch. Zunächst wird vermutlich der Markterfolg des neuen BMW X3 abgewartet, die Entwicklung eines technisch eng verwandten Ablegers könnte dann relativ schnell gehen. So könnte der X4 beispielsweise ab dem Facelift des X3 im Jahr 2014 als zusätzliche Karosserievariante angeboten werden.

Sobald es weitere Infos oder Gerüchte rund um den X4 gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

(Bild: InsideLine.com)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden